magicgerald

Kommentare von magicgerald

[empty]

Also bei mir kommt das nicht an, was Frau Nahles beahauptet. Der Eindruck (der ja täuschen mag) ist vielmehr: -das meiste hätte man zumindest so ähnlich auch ohne die SPD so bekommen, -die harten Ents mehr

Mo, 01/15/2018 - 13:34
[empty]

Schade, dass Herr Balzer es nicht lassen kann, bestimmte Künstler oder deren Werke gewissermaßen im Vorübergehen als Müll zu deklarieren. Das ist teilweise unsäglich arrogant. Inhaltlich bedauerlich mehr

Fr, 12/29/2017 - 20:14
[empty]

@kirstin lopau: " ... und so bleibt auch dieser Tatort seiner langweiligen Kommissarin treu." Das ist für mich unqualifizierte Kritik, ohne Respekt vor der Anstrengung und dem Einsatz der Schauspiele mehr

So, 11/05/2017 - 14:23
[empty]

"Die Zentralbank läutet langsam, aber sichert das Ende ihrer lockeren Geldpolitik ein und halbiert ihre Anleihenkäufe" Das ist eine mutige Sichtweise. An der Börse stieg der DAX kräftig, weil die Ent mehr

Do, 10/26/2017 - 19:43
[empty]

Als Vater dreier Kinder aus Stuttgart, die inzwischen alle Abitur haben, kann ich den Artikel nur bestätigen: Vertretungsstunden sind zu 90% gleichzusetzen mit ausgefallenem Unterricht. Da findet in d mehr

Do, 10/05/2017 - 16:36
[empty]

Als Stuttgarter muss an dieser Stelle einwerfen, dass der Autor leider vergisst, dass es nicht nur um Feinstaub geht, sondern auch um die Stickoxidbelastung, die ganz wesentlich durch Dieselfahrzeuge mehr

Mi, 02/22/2017 - 21:46
[...]

Entfernt. Bitte verzichten Sie auf überzogene Polemik. Danke, die Redaktion/rc mehr

Do, 02/02/2017 - 08:33
[empty]

Liebe Autoren, weshalb verwenden sie das Begriffspaar Demokraten versus Populisten? Weshalb nicht Demokraten gegen Nationalisten? Das trifft die Problematik nach meiner Meinung wesentlich besser. Pop mehr

Di, 12/27/2016 - 09:30
Seite 1 / 14