magicgerald

Kommentare von magicgerald

nichts,

das steht für sich doch gut. Vorweg vielleicht eine Tomatensuppe und danach noch Obst. Fertig ist das Drei-Gänge-Menu. [weiter…]

02.05.2014 - 13:19
Westliche Demokratie?

Wo wird in der Ukraine eine westliche Demokratie verteidigt? Das dortige politische System macht auf mich nicht den Eindruck einer westlichen Demokratie. Aus Bürgerperspektive fällt es schwer die [weiter…]

11.04.2014 - 12:11
"Prominent ingoriert"

fiel mir da spontan ein. So heißt doch eine Rubrik auf Seite 1 in der Zeit. Das wäre der einzig richtige Ort für dieses Buch [weiter…]

24.02.2014 - 12:56
Wahlkampf mit leicht kalkulierbaren Mitspielern

Sicher ist Herr Schulz im Wahlkampf. Na und? Ich frage, mich warum es so einfach zu kalkulieren ist, die erwünschten Reaktionen in bestimmten politischen Lagern in Israel hervorzurufen. Dort g [weiter…]

12.02.2014 - 19:32
EEG und Prokon sind nicht dasselbe

Die garantierte Vergütung nach dem EEG und das Geschäftsmodell von Prokon haben nichts miteinander zu tun. Fehlinvestitionen im grauen Kapitalmarkt gibt es genauso bei Schiffsfonds und Filmfonds etc. [weiter…]

13.01.2014 - 21:34
EEG-Umlage lässt sich nicht gleichsetzen mit Förderung

Die EEG-Umlage müssen sie mindestens halbieren, um die Förderkosten zu ermitteln. Der größte Batzen dieser Kosten stammt aus der Zeit als PV-Anlagen über 40 cent/kWh bekommen haben. Mittlerweile liegt [weiter…]

28.11.2013 - 17:30
0,25 cent/kWh sind für die Windparks

die sie schmähen. Soviel von der gesamten Umlage von über 6 cent/kWh gehen auf das Konto der Windenergie an Land. Dass man mit so einem Kommentar 23 Leserempfehlungen bekommt finde ich alarmierend. [weiter…]

28.11.2013 - 17:18
Missverständnis

"...dass die Abflachung der Steuertarife für Durchschnittsverdiener – die sogenannte kalte Progression – nur möglich sei ..." Kalte Progression bezeichnet den Umstand, dass infolge des zunemehmende [weiter…]

19.10.2013 - 12:00
Seite 1 von 9