ma.ei

Kommentare von ma.ei

Der Bote ist immer der Dumme

Die Finanzmärkte sind aufgebläht, gierig und mächtig. Das kann man kaum bestreiten. Die Geldmenge auf der Welt zu groß und das bläht nun mal. Aber erstens mal, war das lange Zeit von der Politik gewol [weiter…]

21.07.2012 - 21:53
Armer, schwarzer Kater

Ist doch mal wieder Typisch. Wenn ein anderer Bundesligist seinen SD rausschmeißt, lobt man ihn, weil er endlich mal nicht den Trainer rausgeschmissen hat. Bei Bayern wird Nerlinger zum Sündenbock. Fa [weiter…]

04.07.2012 - 10:59
Beides ist schön

Ich finde es schade, da zu unterscheiden. Entweder ich schau mir Regionalfussball im kleinen Stadion an, wo der Schiri die Beleidigungen noch hört oder ich sitze mit hundereten Fans beim Public Viewin [weiter…]

26.06.2012 - 16:56
Arroganz????

Ich bin Student ohne Auto (benutze aber ab und zu auch eins), bin also auf ÖVis angewießen. Und Trotzdem muss ich Sie schon mal fragen, ob es nicht noch viel arroganter ist, wenn zwei Fahrradfahrer mi [weiter…]

19.06.2012 - 17:17
Kleiner Test

Ich finde dieses Urteil ist aus drei Gründen mal wieder eine richtige Schande für den DFB: 1. Ich finde nicht mal die lettzen 21,5 Minuten so schlimm, aber die hunderte Fans die min. 5 Minuten vor [weiter…]

21.05.2012 - 16:41
Könnte es nicht sein,

das Röttgen einem traurigen Trend zu Opfer gefallen ist? Es kommt mir einfach so vor, als ob es Deutschland schon fast zu einem Verbrechen geworden ist, wenn man intellektuell ist (versucht rüberzu [weiter…]

16.05.2012 - 23:34
Platz für Liberalismus

Ich gebe zwar zu, dass der Erfolg der FDP wohl stark mit Lindner und dem Versagen der CDU zu tun hat. Trotzdem müssen die wohl überwiegend sozial bis leninistisch eingestellten Kommentatoren auf d [weiter…]

13.05.2012 - 20:21
WTF?!?!

Lächerlich... Gerade von der FDP, die sich doch der Freiheit so verschrieben hat. Ich bin Liberaler, aber das grenzt ja schon an der Entmachtung des Volkes. Es ist wie im Fussball, jemand der s [weiter…]

14.04.2012 - 10:57
Seite 1 von 3