MünchenerKommentar

2 Redaktionsempfehlungen

Kommentare von MünchenerKommentar

[empty]

Solange dann kein anderer in Erwägung zieht, mit dieser Partei koalieren zu wollen, wäre ja alles gut. Dann können die 10 oder 15%, die eine solche Partei für gutheißen, gerne die AfD wählen. (Dann we mehr

So, 04/23/2017 - 20:41
[empty]

Es ist sicher nicht unangemessen, seiner Meinung Ausdruck zu verleihen, dass diese Partei amoralische, verfassungsfeindliche und für Deutschland schädliche Standpunkte vertritt und man von ihr persönl mehr

So, 04/23/2017 - 01:22
[empty]

Nein danke, in München gibt es schon genug Pegida-Demonstrationen, die immer den gesamten Feiereabendverkehr lahmlegen, weil sie von der Polizei "geschützt" werden müssen. Deswegen habe ich auch nicht mehr

So, 04/23/2017 - 01:13
[empty]

Ganz "normale Menschen" machen so etwas nicht. Da gehört von vorne herein eine gewissen Grundeinstellung dazu, dass man als Polizist, als Weißer, als Christ etwas "Besseres" ist. Wenn dann zu so einer mehr

Mo, 02/13/2017 - 22:31
[empty]

Das Problem mit der nachträglichen Mütterrente ist, dass die steuerende Wirkung (es gibt Geld für Kinder, also bekomme ich Kinder) überhaupt nicht mehr da ist. Damit ist diese Mütterrente wesentlich w mehr

Mo, 01/23/2017 - 23:10
[empty]

Gott sei Dank, dieser Austritt (besser wäre noch ein Rausschmiss gewesen) war überfällig. Die Dame hat mit ihren vorgestrigen Ansichten schon lange nichts mehr in irgendeiner demokratischen Partei ver mehr

So, 01/15/2017 - 00:31
[empty]

Es ist unsäglich welche Plattform einem solchen Menschen regelmäßig geboten wird. Unter Anbetracht seiner Aussagen wäre es eher abgebracht, die Deutsche Polizeigewerkschaft vom Verfassungsschutz beoba mehr

So, 01/15/2017 - 00:22
[empty]

Ich würde als erste Maßnahme eine Hausdurchsuchung bei Bachmann vorschlagen. Dann bekommt man schon raus, ob ihm jemand in den in Frage kommenden ein oder zwei Stunden jemand eine SMS oder Email gesch mehr

Do, 12/22/2016 - 14:00
Seite 1 / 35