Müder Bürger

1 Redaktionsempfehlungen
Name:
Müder Bürger

Kommentare von Müder Bürger

Alle zitieren immer die große grieschiche Demokratie

Weiß jemand von diesen Anbeter der Mutter aller Demokratien, wie es in wirklichkeit wahr? In Athene waren nur die männlichen Bürger, die eine militärische Ausbildung hinter sich hatten (ca 15% der Bür mehr

Mo, 07/06/2015 - 23:04
Ich glaube, das nur ein Nein gerecht ist

Tsipras hat das getan, was die Wähler von ihm erwartet haben. EIne der Besonderheit der Demokratie ist es, daß die Regierungen das tun, was das Volk bestimmt hat. Deswegen sollen sie auch ausbeaden, w mehr

So, 07/05/2015 - 19:16
Es hätte mich sehr gewundert, wenn die NSA es nicht getan hätte

Es gibt kaum Dokumente in Deutschland egal von welcher Vertraulichkeit und gleich aus welchen Ministerium, Gericht oder Amtstube, das nicht den Weg in die Presse oder in Fernsehen gefunden hat. Folger mehr

Fr, 07/03/2015 - 17:47
Eigentlich ist die Tsipras Regierung sehr schlau

Sie haben schon den halben Weg zu klein Nordkorea gemacht und die Europäer klatschen noch dabei. Banken geschlossen, transparente Konten, Zahlungsverkehrüberwachung, es fehlt nur noch eine Prise Stasi mehr

Mo, 06/29/2015 - 13:38
Wozu ein Referendum?

Griechenland ist eine parlamentarsiche Demokratie, die Wähler haben sich eine Regierung nach ihrer Vorstellung gewählt. Jetzt sollen sie ihren Maximo Leader bis zum Ende folgen: Wer der Grund seines U mehr

Sa, 06/27/2015 - 18:07
Ich vermisse etwas in alle den Artikel und Kommentare

Normalerweise gibt man einer neuen Regierung 100 Tage Karenzzeit. Bei den Griechen sind wir bald bei 200 Tage. Was hat die neue Regierung in der Zeit getan? professionelle Bettler sitzen am Straßenran mehr

Di, 06/23/2015 - 11:29
Endlich ein Idealist

Kein politisches Geschacher, keine faule Kompromisse: die Ideale und die Gerechtigkeit sind der Maß aller Dinge. Er sollte einen Heiratsantrag an Frau Wagenknecht oder Frau Klipping. Dann reiht sich G mehr

Di, 06/23/2015 - 10:42
In der Tat ist der Artikel dünn

Ich glaube schon, daß es Hacker gibt, und es einiges können. Das sie eine Allmacht haben, glaube ich weniger: seit 1967 arbeite ich beruflich mit und an Computer, in der ganzen Zeit hat keiner geschaf mehr

Do, 06/18/2015 - 09:46
Seite 1 / 44