Das Profilbild von lyriost

lyriost

6 Redaktionsempfehlungen
Wohnort:
Elfenbeinturm
Jahrgang:
1952
Webseite:

Mein Kurzporträt

Über mich:

O dass wir unsere Ururahnen wären
Ein Klümpchen Schleim in einem warmen Moor
Leben und Tod, Befruchten und Gebären
glitte aus unseren stummen Säften vor
G. Benn

Artikel von lyriost im früheren Leserartikelblog

Raubtierkapitalismus

Die Google-Aktie ist auf Talfahrt gegangen. Warum sollte uns das zu denken geben? Der Gewinn ist soeben um fast zwanzig Prozent gestiegen, im letzten Quartal gab es 1600 Millionen Euro zu verteilen. A mehr
Fr, 04/15/2011 - 08:54

Lola im Kartoffelsack oder Das Schillern der Weltprovinz

Die Verleihung des deutschen Filmpreises Lola ist nicht, wie die Oscarverleihung, eine der wichtigsten Modenschauen des Jahres. Wer letzten Freitag die Vorführung der vielen auf unterschiedliche Weise mehr
Mo, 04/11/2011 - 09:23

Urteilsvermögen

Marissa Mayer (Google): "Its not what you know, it's what you can find out." (Es kommt nicht darauf an, was man weiß, sondern was man herausfinden kann.) Man kann verstehn, daß die Vizepräsidentin von mehr
Mi, 04/06/2011 - 11:53
Seite 1 / 40

Kommentare von lyriost

[empty]

"Zweitätige Feuerpause"? Nicht zweitägige? Bitte mehr Aufmerksamkeit bei den Überschriften. mehr

Do, 09/29/2016 - 12:14
[empty]

Sie haben überlesen, dass in dem Kommentar, auf den ich geantwortet habe, gesagt wurde; Putin sei nicht der Gute (was auch kaum jemand außer ihm selbst vielleicht behauptet). Da habe ich mir überlegt, mehr

Mi, 09/28/2016 - 20:26
[empty]

Das Vorhergehende ist eine Antwort auf southy, #120.2. mehr

Mi, 09/28/2016 - 19:19
[empty]

Leute, die eine eigene Meinung haben, eine andere als Sie, sind "Trolle"? Das ist toll. Es tut mir leid, dass ich mit meiner Meinung von Ihrer Meinung ablenke. Trollig, das Ganze. Ich meine drollig. mehr

Mi, 09/28/2016 - 19:16
[empty]

Bitte. Gern geschehen. mehr

Mi, 09/28/2016 - 16:32
[empty]

Meine Güte, das war ein auf analogischer Beobachtung beruhender Scherz. Wie soll ich einen Scherz belegen? Die Quelle ist meine Phantasie, ist doch klar. Ihnen nicht? mehr

Mi, 09/28/2016 - 16:25
[empty]

Ich gebe zu bedenken: Zum einen: Auch die Ukraine, ein sehr verantwortungsvolles Land ohne Fehl und Tadel, wie wir alle wissen, hat bekanntlich solche Systeme. Zum anderen: Diejenigen, die die Maschin mehr

Mi, 09/28/2016 - 16:20
[empty]

Verbrecher sind vor allem die, die den Luftraum über einem Kampfgebiet für den zivilen Verkehr freigeben. mehr

Mi, 09/28/2016 - 15:55
Seite 1 / 157