Das Profilbild von lyriost

lyriost

6 Redaktionsempfehlungen
Wohnort:
Elfenbeinturm
Jahrgang:
1952
Webseite:

Mein Kurzporträt

Über mich:

O dass wir unsere Ururahnen wären
Ein Klümpchen Schleim in einem warmen Moor
Leben und Tod, Befruchten und Gebären
glitte aus unseren stummen Säften vor
G. Benn

Artikel von lyriost im früheren Leserartikelblog

Raubtierkapitalismus

Die Google-Aktie ist auf Talfahrt gegangen. Warum sollte uns das zu denken geben? Der Gewinn ist soeben um fast zwanzig Prozent gestiegen, im letzten Quartal gab es 1600 Millionen Euro zu verteilen. A mehr
Fr, 04/15/2011 - 08:54

Lola im Kartoffelsack oder Das Schillern der Weltprovinz

Die Verleihung des deutschen Filmpreises Lola ist nicht, wie die Oscarverleihung, eine der wichtigsten Modenschauen des Jahres. Wer letzten Freitag die Vorführung der vielen auf unterschiedliche Weise mehr
Mo, 04/11/2011 - 09:23

Urteilsvermögen

Marissa Mayer (Google): "Its not what you know, it's what you can find out." (Es kommt nicht darauf an, was man weiß, sondern was man herausfinden kann.) Man kann verstehn, daß die Vizepräsidentin von mehr
Mi, 04/06/2011 - 11:53
Seite 1 / 40

Kommentare von lyriost

[empty]

Dann wird also auch Ungarisch vielleicht Amtssprache. mehr

Fr, 06/24/2016 - 10:03
[empty]

Wenn das Knallen der Sektkorken in Großbritannien verhallt ist, werden sie verwundert merken, daß sie nun trotzdem ihre Kolonien nicht zurückbekommen, viele Briten plötzlich im nichtinsularen Europa z mehr

Fr, 06/24/2016 - 09:02
[empty]

Die Narren warten auf den Furz des Helden. Soviel zum Ronaldo-Bashing. mehr

So, 06/19/2016 - 20:34
[empty]

http://hessenschau.de/sport/fussball/darmstadt-98/darmstadt-98-mustert-s... mehr

Fr, 06/10/2016 - 12:59
[empty]

Das Wichtigste aber ist: Alle haben sahneweiße Zähne. Besonders Leroy, der mit den kürzesten Haaren. mehr

Fr, 06/10/2016 - 10:03
[empty]

Sie meinen sicher die Kommentare unter dem Artikel. ;-) mehr

Sa, 04/09/2016 - 01:20
[empty]

Bei manchen Leuten leidet man bereits, wenn man sie sieht. mehr

Sa, 04/09/2016 - 01:10
[empty]

Vom lieben Wölfchen Freundlich, leise und gehemmt ist er ein Schelm, der Präsident Grünes ißt er gern, nicht Döner manchmal auch Müsli, noch viel schöner. Er ist der Mann, der Mädchen lobt wenn auc mehr

Fr, 04/08/2016 - 20:20
Seite 1 / 151