Das Profilbild von lxththf

lxththf

218 Redaktionsempfehlungen

Neue Artikel

Online-Computerspiele

Der gläserne Gamer

Wer ein Computerspiel kauft, muss sich häufig online registrieren und den Spieleherstellern seine Daten preisgeben. Leser Alexander Heinke verdirbt das die Spielfreude. 
03.09.2012 - 11:57

Kommentare von lxththf

So ie gestern Bender,

der im Zweikampf auf den Arm und ausgewechselt werden musste? Hat natürlich mit der Spielweise zu tun. Oder ein entzündeter Nerv im Rücken. Spielweise. Oder eine Entzündung im Knie in der Sommerpause, mehr

Do, 10/23/2014 - 13:37
Es ist immer wieder verblüffend,

wie unterschiedlich Anhänger von Fußballklubs doch reagieren können :) mehr

Do, 10/23/2014 - 10:25
Sie möchten mit Marktwerten argumentieren?

OK. Verletze beim Bundesligastart 50Millionen, 35 Millionen, 26Millionen, 20Millionen, 15Millionen, 12Millionen, 10Millionen, Sie können es sich selbst ausrechnen und die Frage stellen, ob es so unend mehr

Do, 10/23/2014 - 10:22
[...]

Entfernt. Anmerkungen an uns können Sie per Bedenklichmeldung an uns richten oder - besser! - an community@zeit.de schicken. Das steht übrigens in unserer Netiquette, derzufolge auch Ihr Bezugskomment mehr

Do, 10/23/2014 - 10:15
Wer ist denn

die DFL? Es sind die Vereine und das Problem ist, dass die meisten Risikospiele gerade eher in unteren Ligen bei ärmeren Klubs stattfinden, die dann schön zur Kasse gebeten werden müssten. Alle reden mehr

Do, 10/23/2014 - 10:05
Gerade der Vergleich mit Diskotheken ist sehr nah dran,

wenn man es etwas differenzierter beschreibt. Jedes Wochenende strömen hunderttausend in Diskotheken und die Betreiber verpflichten auf eigene Kosten Security, um die Sicherheit der Gäste zu gewährlei mehr

Do, 10/23/2014 - 10:00
Man sollte mal die Dimension im Auge haben

und auch das ist etwas, was beim Thema Fußball extrem nervt in Diskussionen. Pro Fußballwochenende gehen 360.000 Menschen in die Stadien. Durch Gewalttaten fallen pro Wochenende wie viele auf? 1000? S mehr

Do, 10/23/2014 - 02:57
Populismus vom Feinsten

Steuereinnahmen des Staates durch Profifußball 1,5-2Milliarden ... Ausgaben für Polizeieinsätze pro Jahr dagegen zwischen 35 -50Millionen. Man sollte bei solchen Aussagen, wie den Ihren immer ein biss mehr

Do, 10/23/2014 - 02:41
Seite 1 / 851