Das Profilbild von Lumpenhund

Lumpenhund

10 Redaktionsempfehlungen

Kommentare von Lumpenhund

[...]

Entfernt. Bitte verfassen Sie sachliche Kommentare. Danke, die Redaktion/og mehr

So, 08/14/2016 - 15:24
[empty]

"Ein Mann, den man mit einem Tweet aus der Reserve locken kann, ist kein Mann, dem wir unsere Nuklearwaffen anvertrauen können", sagt sie. Wer weiß? Vielleicht macht ihn das ja gerade attraktiv für L mehr

Fr, 07/29/2016 - 11:35
[empty]

Eien Gesichtspunkt möchte ich noch hinzufügen: Die Quantität der Artikel. Aus einem anderen ZON-Beitrag: " ...muslimische Kleinkriminelle, durchaus polizeibekannt, aber politisch-ideologisch unauffäl mehr

Mo, 07/25/2016 - 16:54
[empty]

Ich kann ihn nicht mehr ertragen; de Maiziere gehört abgelöst. Wenn Leute verängstigt sind, dann deuten sie alles, was ihnen nicht ganz geheuer ist, als Gefahr. Das ist ein völlig normales Verhalten ( mehr

Mo, 07/25/2016 - 13:30
[empty]

In der Tat ist die Etikettierung "radikaler Islamist" schnell zur Hand, geradezu reflexhaft, wie man in Frankreich sehen kann, wo die Zuschreibung schon feststand, bevor man Genaues über den Täter wus mehr

Di, 07/19/2016 - 15:29
[empty]

Die Depression des Amokläufers ist belegt. Der Vater des Amokläufers gab an, sein Sohn habe wegen Depressionen Medikamente erhalten, aber er wisse nicht ob er sie am Ende auch eingenommen habe. Dass d mehr

Di, 07/19/2016 - 01:51
[empty]

Mit allen Mitteln versucht man hier, eine Verbindung zum IS zu konstruieren. Warum? Mich erinnert dieer Amoklauf eher an den German-Wings-Piloten Andreas Lubitz. Verzweiflung, Depression und Perspekti mehr

Mo, 07/18/2016 - 22:22
[empty]

"Eine Beratung oder auch eine Therapie sind aber kein Manko oder ein Zeichen für ein vermeintliches Scheitern, sondern sie sind vielmehr ein Signal, dass man verantwortungsbewusst mit sich selbst umg mehr

Mo, 07/18/2016 - 16:02
Seite 1 / 69