Luis Tränker

30 Redaktionsempfehlungen
Name:
Luis Tränker

Kommentare von Luis Tränker

[empty]

mit freundlicher Empfehlung von der Pharma Lobby! Ja, die siese Pharmalobby, zu der ja auch die Homöopathen gehören, wollen Geld mit ihren Mitteln verdienen - oft auch mit minimalstem Einsatz. Was m mehr

So, 04/30/2017 - 03:20
[empty]

Der Unterschied ist, dass es bei einem Anschnallgurt nicht um einen Eingriff in den Körper geht und Anschnallen wohl keine gravierende gesundheitsschädliche Nebenwirkung haben kann. Das sieht so manc mehr

So, 04/30/2017 - 03:13
[empty]

Was genau wollen Sie uns sagen? Keine Medikamente und nicht mehr von der Pharmaindustrie, zu denen ja auch die Homöopathen gehören, einnehmen? Was genau meinen Sie mit dem Passus "rezeptpflicht für di mehr

So, 04/30/2017 - 03:07
[empty]

Macht sich hier auch irgendeiner mal die Mühe inhaltlich mit Impfkritik zu befassen und zu DIFFERENZIEREN. Es gibt nicht “den Impfgegner“ schlechthin mit einer Einheitsmeinung. Das gilt auch für die mehr

So, 04/30/2017 - 02:55
[empty]

Schade. Also auch dieses Mal wieder Nicht-Wähler. Sie machen Ihr Wahlverhalten an einem gerade thematisierten Punkt fest? mehr

So, 04/30/2017 - 02:44
[empty]

Freiheit hat Grenzen dort, wo die Freiheit anderer eingeschränkt wird, und ein Kind hat das Recht frei von Masern bzw. derer Auswirkungen leben zu dürfen. Das ist sehr einfach gesagt/geschrieben, abe mehr

So, 04/30/2017 - 02:38
[empty]

Ihr Beitrag ist unverständlich, zumindest nebulös. Sie schrieben in #1.7: "Ähnlich hatte sich vor ein paar Jahren ein Oberstleutnant mir gegenüber (W18, von Ende 1968 bis Anfang 1970) geäußert." Darau mehr

So, 04/30/2017 - 02:03
[empty]

Wobei vor 17 Jahren es noch "genug" Soldaten gab und sei es, dass man aus dem Grundwehrdienst heraus verlängerte. Was ich sagen will ist, dass heute ein größerer Druck beim Besetzen der entsprechende mehr

So, 04/30/2017 - 01:43
Seite 1 / 1229