Luis Tränker

27 Redaktionsempfehlungen
Name:
Luis Tränker

Kommentare von Luis Tränker

[empty]

Noch frueher nannte man auf'm Hof soche Leute "Knechte". Ja, und dann gabe es mal die Zwischenzeit, wo man solche Menschen als Arbeiter und/oder Angestellte nannte. Und wie heißen Sie heute? Aufstocke mehr

Di, 07/26/2016 - 07:39
[empty]

Bei all den Debatten um qualifizierte Zuwanderer wie Ärzte, Ingenieure, Rechtsanwälte usw. (die nicht in der euphorisch deklarierten Anzahl eintrafen) vergisst man allzu gerne, wie sehr gerade diese h mehr

Di, 07/26/2016 - 04:06
[empty]

Man darf davon ausgehen, dass es in der Nähe der BBZ Handwerksbetriebe gibt, die die Probleme mit Fachkräften lösen können. Und zwar qualifiziert und meistens zertifiziert. Warum greift die Chefin nic mehr

Di, 07/26/2016 - 03:43
[empty]

Ist nicht jeder Lohn-/Gehalts-/Vergütungs- und Bonifikationsempfänger auch nur ein Hilfsarbeiter? mehr

Di, 07/26/2016 - 03:15
[empty]

Ist es denn gesellschaftlich verträglich jedem Flüchtling/Asylbewerber eine Arbeitsgenehmigung zu geben? Was hat dies nun mit der Aussage des Vorposter, auf den ich geantwortet habe, zu tun? Dort gi mehr

Di, 07/26/2016 - 03:07
[empty]

Sie reiten auf dem Thema "Haus- oder Hofwart" als "Hilfsarbeiter" Wenn sie immer nich nicht erkannt haben, dass dies nur ein Beispiel dafür ist, dass es durchaus auch heute noch Arbeitsstellen gibt f mehr

Di, 07/26/2016 - 02:50
[empty]

Beim 2. Punkt gebe ich Ihnen nur bedingt recht, all diese Kleinunternehmer, die sie aufzählen, verschwinden deshalb, weil die Ausübung dieses Unternehmertums in kleinem Rahmen zunehmend an Rentabilitä mehr

Di, 07/26/2016 - 02:46
[empty]

Daneben gibt es die ansteigende Zahl von selbstständigen Universalhandwerkern. Und dennoch darf dieser Universalhandwerker mit das Haus nicht neu elektrifizieren oder die Heizung austauschen. Dies Ar mehr

Di, 07/26/2016 - 02:28
Seite 1 / 667