Mein Profilbild

LoveNoWar

2 Redaktionsempfehlungen
Name:
LoveNoWar

Kommentare von LoveNoWar

Vollmundig von Sanktionen schwafeln aber dem Regime die Polizei-

schergen ausbilden und Material zur Aufstandsbekämpfung für hunderttausende Euro "überlassen". Es soll wohl nur so aussehen, als wäre man nicht einverstanden mit der Regierung dieses die Menschenrecht [weiter…]

11.10.2012 - 18:23
sonst nichts zu berichten über den Widerstand in Spanien ? 4.

...Reichen und Privilegierten zur Kasse gebeten werden. Wir fordern die Aufhebung der von der Regierung verordneten Amnestie für Steuerhinterziehung, da sie eine unerträgliche Verhöhnung aller ehrlic [weiter…]

07.09.2012 - 14:16
sonst nichts zu berichten über den Widerstand in Spanien ? 4.

...Reichen und Privilegierten zur Kasse gebeten werden. Wir fordern die Aufhebung der von der Regierung verordneten Amnestie für Steuerhinterziehung, da sie eine unerträgliche Verhöhnung aller ehrlic [weiter…]

07.09.2012 - 14:08
sonst nichts zu berichten über den Widerstand in Spanien ? 3.

... verfasst, von einer kleinen Herrscherclique, dominiert von den etablierter Erben des Francofaschismus und jenen, die mit ihnen paktierten. Es müssen aber die Menschen selbst sein, die für den Sta [weiter…]

07.09.2012 - 14:04
sonst nichts zu berichten über den Widerstand in Spanien ? 2.

...über uns erhoben haben. Sie manipulieren alle Bereiche des Staates und der Gesellschaft, um ihre überzogenen Privilegien zu erhalten und ihre maßlose illegale Bereicherung fortzusetzen. Wir erlebe [weiter…]

07.09.2012 - 14:02
sonst gibts nichts zu berichten über den Widerstand in Spanien ?

nichts über den von Gewerkschaften und hunderten sozialen Institutionen organisierten Marsch von mehreren Millionen Menschen, die bereits unterwegs sind, am 15.September in Madrid eintreffen und sich [weiter…]

07.09.2012 - 13:57
Wenn Sie mal was authentisches auf ZEIT-ONLINE lesen möchten.

dann empfehle ich Ihnen: http://www.zeit.de/campus... [weiter…]

17.06.2011 - 14:10
Keiner, den ich kenne, mag den.

Entfernt. Bitte kommentieren Sie sachlich zum Thema. Die Redaktion/sc [weiter…]

17.06.2011 - 14:04
Seite 1 von 43