Logik-Ratio

21 Redaktionsempfehlungen

Kommentare von Logik-Ratio

[empty]

Dilettanten oder hat man es billigend in Kauf genommen? Gleiches Spiel bei den Cum Ex Geschäften und anderen Schweinereien. Die Politik war bereits früh informiert, doch solange Parteispenden fließen mehr

Mi, 06/07/2017 - 20:30
[empty]

Ist der Konsum von Streamings nun erlaubt oder nicht und in welcher Form muss ich mich als Staatsbrüger über mögliche Urheberrechsverletzungen informieren? Sie können alles abstreiten, negieren und s mehr

Mi, 06/07/2017 - 20:04
[empty]

Ja :-) und ich Teile diese Einschätzung auf welche Sie mit dieser Frage abzielen - sollte ich dies richtig interpretieren mehr

Mi, 06/07/2017 - 18:02
[empty]

Die Aufgabe des Verfassungsgerichtes ist primär darauf zu achten, dass die Grundrechte einzelner Bürger oder Organe nicht durch den Staat entgegen dem Geist des Grundgesetzes eingeschränkt werden. Zud mehr

Mi, 06/07/2017 - 18:01
[empty]

Die 3. Gewalt, soll also keine politische Kraft sein. Ich verstehe. Dabei dachte ich immer, dass die zentrale Aufgabe des BVerfG sein soll, die 1. und 2. Gewalt daran zu hindern, gegen den Geist des mehr

Mi, 06/07/2017 - 17:53
[empty]

Ich habe Argumente angeführt. Da es keine "allgemeingültige Wahrheit" geben kann, gibt es grundsätzlich nur (begründete) politische Meinungen. Auch das Bundesverfassungsgericht kann keine Wahrheiten v mehr

Mi, 06/07/2017 - 17:40
[empty]

Ich habe hierzu eine begründete andere politische Meinung. Das BVerfG ist besonders gut im "sich wegducken" bei wichtigen politischen Entscheidungen Die Nichtannahme von Entscheidungen ist ebenfalls mehr

Mi, 06/07/2017 - 15:35
[empty]

Muss man für diese formale Feststellung wirklich 7 Jahre aufwenden? mehr

Mi, 06/07/2017 - 14:48
Seite 1 / 230