loehnsberg

1 Redaktionsempfehlungen

Kommentare von loehnsberg

Finanzen sind wichtiger als Feuerkraft

"Und selbst eine Beteiligung westlicher Kräfte an der Militäroperation ist unter diesen Umständen kein Tabu mehr." "Es wird Zeit, dass die NATO in diesen Konflikt eingreift." Die NATO soll eingreife mehr

Fr, 07/18/2014 - 09:13
Vielleicht hilft das gegen Einsamkeit

Eigentlich kann man Studenten sehr schön davon abbringen nicht aufzupassen. Man muss eigentlich nur ausreichend viel prüfungsrelevante Informationen ans White Board schreiben. Das zwingt dazu mitzusch mehr

Fr, 06/20/2014 - 22:04
Was ist so schlecht an atlantischen Zwängen?

Ich habe immer so ein bisschen den Eindruck, als wenn einige hier lieber in einem russisch dominierten Willkürregime leben würden, als in einer von Demokratie von Amerikas Gnaden. Freiheitsliebende Me mehr

Do, 03/13/2014 - 19:20
Lecker Frühstück

Selbstgemachtes Granola, wie dieses, schmeckt einfach besser als das Granola aus dem Supermarkt. Wer Kalorien zählt, sollte es nicht essen. Irgendwie auch klar, bei den Zutaten. Wer hingegen etwas wir mehr

So, 03/09/2014 - 21:10
Weniger ist mehr

Die Universitäten produzieren bereits so viele Doktorarbeiten aus dünn gebohrten Brettern, dass ein Promotionsrecht für FHs nur dazu führen wird, dass der Doktortitel endgültig durch Beraterpromotione mehr

Mi, 01/29/2014 - 08:38
Russland freut sich doch über den Klimawandel!

Sie haben vollkommen recht. Solche Gipfel zu veranstalten ist vollkommen zwecklos. Das Tit-for-Tat kann nur durchbrochen werden, wenn ein paar Staaten mit gutem Beispiel vorangehen. Da sind die Deutsc mehr

Fr, 11/22/2013 - 20:29
Wohnklo

Wir sollten nicht vergessen, wir leben in einem Wohnklo, dessen Wohnfläche immer mehr Klofläche Platz macht (Rohdung, Gülle, Müll, Öl, Beton). Sterben wir erst aus oder putzen wir vorher nochmal? mehr

Do, 11/14/2013 - 20:23
Industriespionage?????

Ich finde es eigentlich wenig überraschend, dass Länder untereinander versuchen, möglichst viel über den anderen herauszufinden, und sei es, indem die Kommunikation verwanzt wird. Dass ein staatlicher mehr

So, 11/03/2013 - 10:22
Seite 1 / 14