Little-Devil

6 Redaktionsempfehlungen
Wohnort:
Metropole Ruhr

Kommentare von Little-Devil

Alle, die jetzt die Preise anheben...

...und den Mindestlohn als Grund nennen, sollten sich schämen! Das heißt nichts Anderes, als dass sie in der Vergangenheit ihren Mitarbeitern einen Lohn gezahlt haben, der unter allem anständigen L [weiter…]

31.05.2014 - 15:29
H I M M E L ... WANN

...hört das endlich auf? Die erste Frau... Der erste Afro-Amerikaner... Wir leben im Jahr 2014 und ich frage mich, wieso derartige Fakten immer noch erwähnenswert sein müssen??? Normalitä [weiter…]

15.05.2014 - 00:01
Präsidentin?

Wenn ich mich recht erinnere, war Timoschenko noch nie Präsidentin. Ministerpräsidentin ja, aber nicht Präsidentin.... ^^ [weiter…]

23.02.2014 - 00:10
Wer ist denn der Herr Gabriel, dass er...

...jetzt neuerdings Skandale für beendet erklärt? ^^ Es ist unerträglich, dass die eine Seite der SPD gegen Steuersünder vorgehen will und die andere mal eben verschweigt, dass ein Staatssekretär G [weiter…]

07.02.2014 - 00:39
Dass die SPD immer noch nicht verstanden hat...

...selbstbewusst zu den damaligen Sozialreformen stehen zu können, weil sie gut, wichtig und richtig waren, ist ihr größtes Problem! Das ewige Gejammer und ein selbstzerstörerisches Dauer-Kritisier [weiter…]

29.01.2014 - 10:08
Wundert sich überhaupt noch jemand...

...über die Äusserungen dieses alten Kirchenmannes? Können wir ihn noch ernst nehmen??? Man muss sich doch nur mal durch die Geschichte seiner Bemerkungen zu Homosexuellen graben, die an Beleidigun [weiter…]

29.01.2014 - 09:51
Was ich dazu schreiben möchte...

...würde von der Reaktion ganz sicher entfernt werden. Aber mir fallen dazu wirklich keine anderen Worte ein als, "Dummheit", "Primatentum", "Volksverhetzung"! Wenn Ihr das jetzt in Kontext mit dem Ge [weiter…]

17.01.2014 - 19:17
Wir sollten nicht fragen, welche Fussballer schwul sein könnten,

...sondern Geistliche auffordern, sich zu outen!!! Diese Doppelzüngigkeit der katholischen Kirche glaubte ich nach Papst Franziskus schon in der fernen Vergangenheit. Stattdessen: DA SIND SIE WIED [weiter…]

11.01.2014 - 00:46
Seite 1 von 9