Das Profilbild von lichtline

lichtline

Name:
Karl-Heinz Licht
Wohnort:
13469 Berlin

Meine Interessen

Bücher:
Nüchtern von Daniel Schreiber Der EGO- Tunnel von Thomas Metzinger Leben auf dem Menschen von Jörg Blech Die Steinzeit steckt uns in den Knochen von Detlev Ganten, Thilo Spahl und Thomas Deichmann. Leider ist das hier ganz extrem wichtig: Ingo Müller, Furchtbare Juristen
Film/TV:
Avatar
Musik:
70 er und 80er Jahre Pop
Kunst:
Lionel Feininger
Hobbies:
Motorrad, Segeln, Gleitschirm zu Lande, zu Wasser und in der Luft

Mein Kurzporträt

Über mich:

Mein Motto: Willst du Mensch und Welt verstehen, muss man sich ständig neue Sichtweisen erarbeiten Zitat: Rudolf Steiner

Artikel von lichtline im früheren Leserartikelblog

Die Hirnforscher sind auf dem falschen Weg, sie suchen im Gehirn.

Unser Gehirn, jedenfalls der für Forscher zugängliche Teil, beinhaltet nicht den Schöpfungsansatz der Evolution, sondern hauptsächlich nur den „Geist“. Der richtige Ort für die Verursachung menschlich mehr
Mo, 04/18/2011 - 11:32

Wirbelwind Dr.Wichtig gibt uns eine Chance - hinzu zu lernen!

Hinter jedem menschlichem Verhalten sind Strukturen versteckt. In besonderen Situationen werden Sie sichtbar. Charaktere bestehen aus einer Sammlung von Eigenschaften die evolutionsgewollt grundsätzl mehr
Mo, 02/28/2011 - 11:15

Evolution im ICE

Glücklichsein zu wollen, ist die Karotte, die uns die Evolution vor die Nase hält, um uns in die gewünschte lebens- und überlebenstüchtige Spur zu bringen. Andauernd glücklich sein, macht streben unmö mehr
Fr, 12/17/2010 - 10:23
Seite 1 / 3

Kommentare von lichtline

[empty]

Ein 50 Kilometerzaun für 2,8 Millionen, der muss dann aber papierdünn sein. Sowat gloobt doch keener nich. mehr

Sa, 11/18/2017 - 11:33
[empty]

Was lernt uns das? Menschen sind nicht für sich und das Land da, sondern werden nur geboren und gehalten, um sich von Bürokraten quälen und ausnutzen zu lassen. Damit das klappt, haben sie die Demokra mehr

Sa, 11/18/2017 - 11:25
[empty]

Richtig gesehen. Was überall diskutiert wird, ist überall falsch. Familie ist etwas spastisches, unfassbares, nicht konkret genug und nirgends identisch. Ein bürgerliches Familienbild, wie unseres, is mehr

Sa, 11/18/2017 - 11:14
[empty]

Auflösungserscheinungen, wie überall und zu jeder Zeit in späten Gesellschaften. Da ist ein turnaround fällig - weltweit. Wenn Blasen bis zur Wasseroberfläche steigen, platzen sie. mehr

Sa, 11/11/2017 - 08:49
[empty]

Nicht ernst nehmen aber fürchten. Weiter lese ich nicht. Wichtigtuerei allenthalben. Zeitverschwendung. Möglicherweise kommt ja im Artikel noch was Gescheites, mir langt die Überschrift. mehr

Sa, 11/11/2017 - 08:44
[empty]

Falsche Versprechen sind omnipräsentes Werbemittel für Parteien. Falsche Versprechen sind wie echte Versprechen nur Zukunftsoptionen. Sie beinhalten Logischerweise, dass es auch anders kommen könnte. mehr

Do, 11/09/2017 - 09:26
[empty]

Teil1 Das ist richtig grob, was die Saudis aus sich selbst machen, aber deutlich erhellend, was aus Menschen wird, die keine Anforderungen mehr haben. Sie verfallen als Lebewesen und landen postwenden mehr

Di, 11/07/2017 - 10:28
[empty]

Teil 2 Unsere Hirnwelt ist selbst eine Simulation. Und sie unterscheidet nicht, wo die sensorischen Signale herkommen. Deshalb bemerken wir keinen Abfall in der inneren Darstellung. HD-Bilder auf ein mehr

Di, 11/07/2017 - 10:25
Seite 1 / 30