Lias Bledt

43 Redaktionsempfehlungen

Artikel von Lias Bledt im früheren Leserartikelblog

Nur ein Schuldenproblem?

Der Weg in den Schuldenstaat begann m. E. bereits mit wegweisenden Entscheidungen wie z. B. der umlagefinanzierten Rente. "Kinder kriegen die Leute immer", soll Konrad Adenauer seinen (erfolgreichen)  [weiter…]
19.03.2010 - 20:11

Kommentare von Lias Bledt

Das ist kein Überschätzen der Münchner, das ist einfach

eine überhebliche und unangemessene Herabwürdigung Real Madrids. Kein Sportsmann käme auf die Idee, einen der Spitzenvereine der Welt als "Freilos" zu bezeichnen. [weiter…]

11.04.2014 - 16:13
Wenn die Umsetzung von Wahlversprechen visionslos sein soll,

warum hat Frau Ensslen diese Wahlversprechen mitgetragen und sich dadurch in die Bürgerschaft wählen lassen? Würden Wahlversprechen nicht eingelöst, würde jeder dies mit Recht kritisieren, insbesonder [weiter…]

08.04.2014 - 17:16
Liefern Sie dafür auch eine Rechtsgrundlage oder haben Sie das

nur mal so aus dem Bauch heraus und ohne Substanz dahingeschrieben? [weiter…]

08.04.2014 - 07:30
So kann man es natürlich sehen; ich habe es allerdings noch

nicht erlebt, dass Rüstungsexporte prioritäres Wahlkampfthema mit Wahlentscheidungspotential gewesen sind, insofern wirkt es zynisch, ein Abgeordnetenrecht mit Ihrer Argumentation wegwischen zu wollen [weiter…]

03.04.2014 - 15:37
Hat es einen Grund, dass man von staatsanwaltschaftlichen

Ermittlungen nichts hört? Vielleicht habe ich eine extreme Bildungslücke, aber gelten für Kirchenleute andere Vorschriften als die aus der Strafprozessordnung? [weiter…]

02.04.2014 - 16:35
Wie sind Sie denn qualifiziert, wenn Sie der Meinung sind,

für den öD ÜBERqualifiziert sind? [weiter…]

01.04.2014 - 22:25
Ich glaube, ich muss noch einmal auf die Beitragsbescheide

schauen - aber ich bin mir sehr sicher, die waren für den Kindergarten. [weiter…]

01.04.2014 - 20:14
Ich plädiere nicht dafür, dass Russland Sicherheitszonen braucht

ich plädiere dafür, dass man Sicherheitsempfindlichkeiten (auch, wenn sie scheinbar an den Haaren herbeigezogen sind) berücksichtigt werden. Und wenn amerikanische Präsidenten die Welt "safe for democ [weiter…]

29.03.2014 - 11:14
Seite 1 von 154