Leser2012

26 Redaktionsempfehlungen

Kommentare von Leser2012

[empty]

Also ich bin wirklich völliger Laie – aber Dank für das Kompliment – und hätte höchstens den kleinen Schein im Strafrecht vorzuweisen als Folge meiner zunächst ganz zufälligen Wahl des Studienfaches. mehr

Mi, 02/22/2017 - 14:03
[empty]

Artikel: "Niemand muss sich selbst belasten. Aber hieraus ergibt sich keineswegs ohne Weiteres, dass auf alle Beteiligten (jeweils) der Zweifelsgrundsatz angewandt werden müsste. [...] Wenn kein ernst mehr

Mi, 02/22/2017 - 11:25
[empty]

Wem die Popularität eines Donald Trump den Schlaf raubt, der lese die Kolumne von Thomas Fischer. Zwei zutiefst illiberale, ressentimentgeladene Exzentriker eint dogmatische Intoleranz als Dimension mehr

So, 02/19/2017 - 17:19
[empty]

@Macksmo: "Also ich lerne etwas anderes daraus. Nämlich dass ein Hinterfragen der deutschen Presse fortwährend notwendig ist. Neben belegbar falsch Recherchiertem – wie hier verdeutlicht - erschreckt mehr

Fr, 02/17/2017 - 21:29
[empty]

Mit Verlaub, Ihre Reaktion ist typisch für das, was mittlerweile Fischers Stil ist: Nebelkerzenpolemik. fischer im recht: "Sagen wir mal so: Alle Ihre 'drei Beispiele' sind offenkundig fernab der Rea mehr

Fr, 02/17/2017 - 16:54
[empty]

@Lorenz Kambrück (#2.11) [ähnlich Kasha Rubini (#2.12) sowie verwandte Beleidigungsfrage bei Reza Rosenbaum (#2.5) und ANMD (#2.14)]: "Sie stellen eine Behauptung auf ('obszöne Form') ohne sie zu beg mehr

Fr, 02/17/2017 - 00:18
[empty]

@fischer im recht: "1) Für WAS hätten Sie mich denn gern als Vorbild?" Na, für Staatsdiener! Dass aktive Strafrichter im Staatsdienst gar noch im Privatleben etwas verkörpern, das auch Sie vom Durch mehr

Do, 02/16/2017 - 20:13
[empty]

Fischer News (2/2) Artikel: "Die Studie aus dem Jahr 2003/2004 (sie stammt auch nicht vom Ministerium, sondern vom Zentrum für Frauenforschung der Uni Bielefeld) ist umfangreich, differenziert und vi mehr

Mi, 02/15/2017 - 13:19
Seite 1 / 127