Leni Bitter

Kommentare von Leni Bitter

"Manager müssen Kommunikationsprofis sind"?

Liebe Redaktion, obige Zwischenüberschrift erscheint merkwürdig... Viele Grüße, LB [weiter…]

15.02.2013 - 09:35
Doktoranden als billige Arbeitskräfte...

Man kann Anzahl der Doktoranden vor allem auch deswegen nicht einschränken, weil sie als billige Arbeitskräfte im Durchlauferhitzer die Hauptarbeit in der Deutsche R&D leisten sollen und den akademisc [weiter…]

13.02.2013 - 16:17
Unterhaltsam

...also, ich fand den Artikel unterhaltsam und habe herzlich gelacht - finde es immer wieder erfrischend einen Blick in die Historie zu werfen und zu sehen, dass sämtliche Dummheiten schon von jeher e [weiter…]

09.02.2013 - 09:41
Möglicherweise regelmäßig berichtenswert

Xdenker, Sie sind vermutlich gut informiert. Mir hat dieser Artikel allerdings einen neuen und kompakten Überblick mit konkreten Anlaufstellen geliefert. Somit hat der Artikel mindestens einem Lese [weiter…]

04.02.2013 - 01:49
Wenn 2060 tatsächlich 15% der Bevölkerung älter als 80 ist...

>> Und eine ganze Gesellschaft darauf zu trimmen, im Wesentlichen die Dementen zu umsorgen - das ist wohl kein attraktives Modell [weiter…]

13.01.2013 - 00:35
Aktion Rüstige Rentner

Karta, Ihre Ideen, rüstige Rentner stärker in die Gesellschaft einzubinden, finde ich sehr gut. Wir können wir sehr viel von den Erfahrungen der Alten lernen. In meiner Nachbarschaft gibt es viele [weiter…]

12.01.2013 - 23:48
Ist die Wissensvermittlung durch Fernsehfilme besser?

>Denn das ist ein schneller Weg ins esoterische/religöse. Selbst wenn man sich auf die reine biologische Abfolge von Tod und Sterben beschränkt ist vieles ungewiss - siehe die Organspendendiskussion. [weiter…]

12.01.2013 - 23:35
Mehr Zeit für soziale Beziehungen!

Vielen Dank, Herr Gast und Herr Manzeschke, für dieses Interview! Nund frage ich mich, wie man die Punkte angehen kann, die Sie ansprechen, zum Beispiel: >> Daneben sollten wir öffentlich diskutier [weiter…]

12.01.2013 - 10:17
Seite 1 von 6