LenaRöhler

14 Redaktionsempfehlungen

Kommentare von LenaRöhler

Immer dieses Rumhacken auf Leuten,die man gar nicht kennt

Anscheinend kennen Sie 'Junge Leut' nur aus dem Fernsehen und der Zeitung, sonst würden Sie nicht alle unter 'Hipster' subsumieren. 1.Kaufen eigentlich nur diejenigen überhaupt ein Auto, die es für d mehr

Di, 06/02/2015 - 12:28
Lebenssinn

Vielleicht wären Sie auch einfach die geblieben, die Sie sind - also hätten ihre Hobbies und ihren Lebenssinn einfach behalten? Was wäre denn gewesen, wenn Sie warum auch immer keine Kinder großzögen? mehr

Di, 06/02/2015 - 11:48
Vielleicht kennen es viele nur zu gut?

Denn auch viele DINKs brauchen zwei Gehälter um über dir Runden zu kommen. Wenn es für einen schon knapp wird, reicht es eben nicht locker für zwei. Und wenn diese Leute dann vom Kinderwunsch Abstand mehr

Di, 06/02/2015 - 11:30
Elitär und verächtlich geht vielleicht besser-Thema Hybris

Und Arendts Hetze gegen Adorno hat sie mir übrigens noch sympatischer gemacht als sie mir nach der Banalität des Bösen ohnehin schon war. Denn je mehr ich dazu arbeite, desto evidenter scheint mir der mehr

Do, 05/14/2015 - 14:31
Was wäre der Faust ohne Mephisto?

Was wäre ein Forum ohne Trolle (die sich dann auch hoffentlich halbwegs auszudrücken verstehen und über Esprit verfügen. Hmm, sind das dann noch Trolle? Ich müsste da mal drüber nachdenken) - Also ja, mehr

Mi, 05/13/2015 - 11:46
Jargon und Alltagssprache

Haben Sie mal begeiterten Juristen zugehört? Medizinern? Leuten mit technischen Schwerpunkten? Die sind je nach Neigung und Charakter auch oft hnicht gut darin, Fach- und Alltagssprache zu trennen und mehr

Mi, 05/13/2015 - 11:41
Das eigentliche Thema war:Seit ich an der Uni bin rede ich...

...am Abendbrottisch geschwollen daher und Sie, mein Lieber, haben mal wieder Ihr gut abgestandenes Frustfässchen aufgemacht. Und ich kapere jetzt Ihre kleine neverending lovestory mit dem Geiste. Les mehr

Mi, 05/13/2015 - 10:57
Aber ohne Spass fehlt was wesentliches

Der gute Schiller lag ziemlich richtig, wenn er sagte, der Mensch sei ganz Mensch wo er spielt. Haben Sie mal Ihre vielgelobten MINTs bei der Arbeit erlebt? Also die Tüftler, kreativen Köpfe und innov mehr

Mi, 05/13/2015 - 09:03
Seite 1 / 44