LenaRöhler

8 Redaktionsempfehlungen

Kommentare von LenaRöhler

Vielleicht

Hmm, vielleicht sollten wir unser Zimmer doch nochmal inserieren... Ich erinnerevmich da zwar vor allem an den Stress aber jetzt auch wieder an die Kurzweil dabei [weiter…]

17.06.2014 - 16:53
Krasse Dissonanz

Danke für den Kracher :-) Alles an sich ja noch ok - aber sich selbst dann noch als "pflegeleicht" einzustufen... [weiter…]

17.06.2014 - 16:00
Das 'Ädäm' ist zugegebenermaßen albern

Aber eigentlich ist es völlig ok ein Modell nach dem Firmengründer zu benennen. Adam Opel hatte allerdings mit den Automobilen noch nichts zu tun. Das kam später. [weiter…]

16.06.2014 - 12:57
Und warum?

Darf ich fragen, wieso? Schließlich stellt man Rauchern (zurecht) nicht die Chemotherapie in Rechnung. [weiter…]

16.06.2014 - 11:30
Aufwertung/Abwertung

Auch mit den unterschiedlichen Ernährungsgewohnheiten kommt man allenfalls zu Normalverteilungskurven (und wie signifikant die über die ganze Spezies hinweg ausfallen wird sei dahingestellt. Da werden [weiter…]

16.06.2014 - 11:22
Ihre Langeweile ist mir vollends gleichgültig

Ich weiß über welche Bildung ich verfüge und brauche dafür nicht Ihre Anerkennung. Ich muss niemandem etwas vorgaukeln. Wenn Sie meinen Ihre religiös-ideologische Weltsicht irgendwie pseudorationalist [weiter…]

14.06.2014 - 09:27
SüdWesten

Natürlich dürfen Sie Ihre südwestliche Einstellung behaltet - nur erwarten Sie nicht, dass Menschen aus anderen Ecken dieses Landes sie teilen - und sich stillschweigend Asche auf's Haupt streuen, wen [weiter…]

13.06.2014 - 16:10
Nicht ganz so eindeutig

Davon mal ab, dass empirische Sozialforschung (die Zahlenwerke von DeStaTis gehören auch dazu) eher Indizien als Beweise liefern, sprechen auch diese Prozentsätze keine eindeutige Sprache. Denn wie si [weiter…]

13.06.2014 - 14:59
Seite 1 von 35