L.E

Artikel von L.E im früheren Leserartikelblog

Schwarz-Weiß Malerei

Karl-Theodor zu Guttenberg: Einst der beliebteste Politiker, jetzt der "Lügenbaron". Auf alle neuen Plagiatsvorwürfe, die in der letzten Zeit auftauchten, folgte stets der Schrei des Entsetzens dur [weiter…]
22.02.2011 - 20:39

Kommentare von L.E

Ich denke, die These ist recht einfach:

Sehr viel entscheidender als Dinge wie Migrationshintergrund, Religion, etc. für die Entwicklung eines Kindes ist, dessen Beziehung zu seinen Eltern. Wenn Kinder von zuhause Gewalt, Gleichgültigkeit, [weiter…]

09.02.2013 - 22:02
Gerne!

Immer vergesse ich etwas ... Und das mit dem Editieren sagte ich ja bereits. [weiter…]

19.02.2012 - 22:33
Stimmt

Die Projektionsthese setzt voraus, dass es Gott nicht gibt und erklärt auf dieser Grundlage das Zustandekommen der Gottesvorstellungen. Dies als Widerlegung des Gottesglaubens anzuführen ist absurd [weiter…]

19.02.2012 - 22:25
Materialismus

In den ganzen Beiträgen dieses Artikels ist es spürbar wie unvorstellbar stark wir Menschen durch das materialistische Gefühl beeinflusst werden, dass uns diese Gesellschaft vermittelt. Das geht sowei [weiter…]

16.02.2012 - 16:39
Armutszeugnis

Für mich bedeutet Aufklärung in erster Linie, dass man immer nur selber, möglichst unvoreingenommen urteilt und das auch nur dann, wenn man eine ausreichende Grundlage für dieses Urteil hat. Des weit [weiter…]

16.02.2012 - 16:27
Unsachlichkeit

Als hätten meine Beiträge etwas derartiges impliziert ... Sie machen nichts anderes als auf jeden Beitrag irgendeine versucht komische Antwort zu bringen, die leider immer am Diskussionskern vorbeisc [weiter…]

14.01.2012 - 00:37
Atommacht Iran

Der Iran erkennt Israel das Existenzrecht ab und möchte Israels Auslöschung. Wäre der Iran im Besitz der Atombombe, wäre das eine existenzielle Bedrohung für Israel. Der Gedanke: "Israel und die U [weiter…]

14.01.2012 - 00:29
Diskussion

Was bleibt mir anderes übrig? Die "Diskussion" dreht sich im Kreis. Soll ich mich ewig weiter darum bemühen und auf jeden ihrer doch wenig begründeten Beiträge (in denen selten mal ein wirkliches Ar [weiter…]

14.01.2012 - 00:25
Seite 1 von 3