laurentius1

3 Redaktionsempfehlungen
Name:
laurentius1

Kommentare von laurentius1

[empty]

"Der deutsche Michel ist aber noch nicht so weit, dass er das mehrheitlich begreifen würde" Das finde ich im Kontext der sonst so lautstark propagierten vermuteten Befindlichkeit des "deutschen Miche mehr

Fr, 01/29/2016 - 18:22
[empty]

Schade, gerade mit solchen Dummfug sollte man sich öffentlich und offensiv auseinandersetzen. mehr

Fr, 01/29/2016 - 13:26
[...]

Der Kommentar, auf den Sie Bezug nehmen, wurde bereits entfernt. mehr

Fr, 01/29/2016 - 13:15
[empty]

1. Pfui Teufel! Ekelhaft. 2. Der Zweck heiligt nicht jedes Mittel. Es gibt Mittel, die den Zweck beseitigen. mehr

Mo, 01/25/2016 - 09:44
[empty]

Könnte schöner, gelingender, erfüllender, berauschender Sex manchmal, unter Umständen, hin und wieder auch damit zusammenhängen, daß da zwei sich einfach lieben und sich ihre schon bestehende Liebe au mehr

Mi, 01/20/2016 - 20:00
[empty]

Keine Frage, daß man (n) sich jeder Frau gegenüber - ich sag jetzt mal - ordentlich zu verhalten hat (wie ja auch jedem Mann gegenüber). Bei dem Tenor der kommentierten Initiative und mancher Komentar mehr

Di, 01/19/2016 - 12:06
[empty]

"Hexenverbrennung selbstverständlich ursächlich im Christentum begründet " - das ist selbstverständlich nicht der Fall. Hexenaberglaube ist weitverbreitet und völlig unabhängig vom Christentum - z.B mehr

Fr, 01/15/2016 - 14:43
[empty]

"Mit Frauenrechten hat Ihr 1. Kor. 7,12 nun aber absolut nichts zu tun". Das habe ich auch nicht gesagt. Hinweisen wollte ich darauf, daß Paulus sehr wohl zu unterscheiden weiß, zwischen seiner Meinun mehr

Fr, 01/15/2016 - 14:36
Seite 1 / 61