Latif Prada

3 Redaktionsempfehlungen

Kommentare von Latif Prada

[empty]

"sie haben noch nicht begriffen, dass er sich ihre Stimmen durch Lügen erschlichen hat." Ich glaub, ich les nicht richtig! Das ist doch "Lügenpolitiker. Lügenpolitiker. Lügenpolitiker." auf kolumnis mehr

Di, 01/16/2018 - 11:29
[empty]

Auch in Nordamerika bestanden die ersten großen Siedlerwellen aus in Europa religiös Verfolgten. Später folgten auch noch viele Katholiken, die in Irland und später in Polen hungerten. Die Verdrängte mehr

Di, 01/16/2018 - 11:12
[empty]

"Soldatow sagt ja eben, dass das System nicht so umfassend ist, sondern durch punktuellen Druck wirkt." Eben. das sind von vorne bis hinten Widersprüchlichkeiten. Der Artikel leitet erst mal mit zus mehr

Mo, 01/15/2018 - 12:25
[empty]

"Ich meine, es haben genügend Menschen die zynische Propaganda dieses Regimes gefressen oder wagen nicht den Mund aufzumachen." Dafür ist der Interviewte, der nach eigener Aussage seit 15 Jahren die mehr

Mo, 01/15/2018 - 12:12
[empty]

Die Russen müssen ein komisches Völklein sein. Werden veräppelt und sind begeistert von Putin. Vielleicht können sich noch zu viele an die Jelzin-Zeit erinnern, wo die Geldelite Narrenfreiheit hatte. mehr

Mo, 01/15/2018 - 11:44
[empty]

"Ruhani ist nach iranischen Maßstäben ein echter Reformer, der den "Steinzeitmullahs" durchaus die Stirn bietet." So weit er sich das eben erlauben kann. Er ist nur Präsident. Der Wächterrat und der mehr

So, 01/14/2018 - 17:49
[empty]

"Filterung, Kontrolle etc, egal an welchem Punkt, kommt vor allem erstmal der Industrie zugute." Naja. Kurzzeitig. Jahrzehntelang war es möglich, simple Kopien von Konzerten oder Studioaufnahmen zu mehr

So, 01/14/2018 - 13:48
[empty]

"Ich kann mich aber nicht einerseits zB für einen Musiker interessieren, andererseits aber seine Werke ohne Entgelt nutzen, wenn er die eben nicht ohne Entgelt zur Verfügung stellt." Es ist die pure mehr

So, 01/14/2018 - 13:32
Seite 1 / 221