Lastenträger

12 Redaktionsempfehlungen

Kommentare von Lastenträger

Schönes Ding, Herr

Schönes Ding, Herr Martenstein! Aber es wird nichts nützen! Der absolute Feminismus von heute hört grundsätzlich niemandem zu, der meint, jener Feminismus könnte irgendwo irgendwas irgendwie auch nu mehr

Di, 10/21/2014 - 07:17
Nix ist da in Ordnung, sonst hätte man wohl den Eindruck!

" Sterbehilfevereine [...] verbreiten die Angst vom qualvollen Tod, Siechtum ect." Selten so gelacht. Sterbehilfevereine greifen bestenfalls Diskurse über qualvollen Tod und kommerzielles Siechtum au mehr

So, 10/19/2014 - 16:00
"Aber Du könntest 120 Jahre alt werden!"

"Es ist offensichtlich, dass eine Akzeptanz der Sterbehilfe bald zu einem Druck auf schwerkranke Menschen führen wird, die ihren Angehörigen nicht zur Last fallen wollen." Und man darf als schwerkran mehr

So, 10/19/2014 - 15:38
Geschäft mit dem Tod

Das Argument des Geschäftes mit dem Tod ist grundsätzlich sehr heuchlerisch solange wir hierzulande Milliarden mit Siechtumsverlängerungen machen. Ich erinnere dabei mal nur bswp. an die Tendenzen in mehr

So, 10/19/2014 - 14:24
Hauptsache ideologisch befriedigt

Es ist so strunzdumm, aktive Sterbehilfe so zu behindern. Nicht nur, daß ein richtiges Angebot an Beratung hier vielleicht im Vorfeld viele Suizidale wieder zum Lebenswunsch bringen könnte, sondern mehr

So, 10/19/2014 - 14:17
Wissen Sie

angesichts der Tatsache, daß die, die eine auch wirtschafltich höchst wichtige Infrastruktur betätigen, inzwischen irgendwo bei 700-1200 Überstunden angekommen sind und zwar unter vollständiger Duldun mehr

Sa, 10/18/2014 - 20:53
Was war denn das?

Ein vollkommen irrer Text. Mit so einem Menschen hätte ich keine Lust auf irgend eine Diskussion über was auch immer. Er wirkt wie aus einer Berliner Nobeldisko rausgefallen, die Nase voll dieses weiß mehr

Sa, 10/18/2014 - 18:15
Marktkonformes Streiken

Wir sollten das Streikrecht dem Markt anpassen, damit wir wenigstens in Ruhe Urlaub machen und Fussball glotzen können. Also Streik nur noch nach Feierabend und wenns niemanden stört, auf jeden Fall n mehr

Sa, 10/18/2014 - 17:19
Seite 1 / 61