LasseW

Kommentare von LasseW

Alles in der eigenen Hand

"Wir haben noch alles in der eigenen Hand"... ... sagte Sami Hyppiä, bevor er das Ergebnis des Parallel-Spiels kannte. Überraschenderweise hatte er "nach dem Spiel erstmal an anderes gedacht". Besche mehr

Fr, 11/29/2013 - 16:53
Darüber lässt sich streiten

Ich denke, gerade Django ist ein Lieben-oder-Langweilen-Film, da kann ich harsche Kritik nachvollziehen (auch, wenn ich ihn mehrmals mit Begeisterung gesehen habe). Bleiben immer noch vier bessere Aus mehr

Mo, 02/25/2013 - 22:09
Nicht nur das

Die politische Botschaft muss wohl ausschlaggebend gewesen sein, denn unter den Nominierten sind mindestens fünf Filme, die mit Abstand besser sind (Life of Pie, Django, Zero Dark Thirty, Lincoln und mehr

Mo, 02/25/2013 - 18:23
Alternativ

Alternativ können Sie mir gerne erklären, warum der menschliche Geist in einem zweidimensionalen Bild wie diesem hier (http://www.lammlabs.de/auge/img/Taeuschungen/Necker.jpg) Tiefe (Räumlichkeit) wah mehr

Do, 02/07/2013 - 14:19
Özil?

Götze mag ja außerordentlich talentiert sein, aber Özil spielt schon noch in anderen anderen Liga (und das nicht nur geografisch.) Und auch im defensiven Mittelfeld hat ein Khedira doch noch ein Wört mehr

Do, 02/07/2013 - 11:20
Ja, das sollten Sie

Sie sollten sich Sorgen machen, wenn ihre räumliche Wahrnehmung komplett von Zweiäugigkeit abhängt. Todendron: Woher nehmen Sie das denn? Monokulare Tiefenhinweisreize wie Schattenwurf, Kanteninforma mehr

Do, 02/07/2013 - 10:59
Wahrnehmung

Ich verstehe nicht viel von Maulwürfen, aber der erste Satz des Artikels liess mir die Nackenhaare zu Berge stehen. "Fürs räumliche Sehen braucht man zwei Augen[...]": Das ist so nicht wahr. Stichwor mehr

Mi, 02/06/2013 - 10:31
Na wenn das so ist...

"Die Tests sind zwar wissenschaftlich anerkannt und entsprechen den Empfehlungen des Diagnostischen und Statistischen Handbuches Psychischer Störungen (DSM), das die Amerikanische Psychiatrische Verei mehr

Do, 01/31/2013 - 14:29
Seite 1 / 4