Lappenheimer

Kommentare von Lappenheimer

Man kann es auch übertreiben...

Die heutigen Erwachsenen leisten auch gute Arbeit und können mit PCs umgehen. Das können sie obwohl sie auf Schulen gegangen sind, die heute wohl als pädagogisch unglaublich schlecht und völlig unterf mehr

Fr, 01/20/2012 - 12:53
Und Sie kann es doch...

Ironischerweise hat man von Seiten der Opposition und auch in den Zeitungen der FDP und Rösler vorgeworfen nur der Pharmalobby zu helfen. Dass sich jetzt gerade die aufregen ist doch der beste Beweis, mehr

So, 10/02/2011 - 12:39
Hier kann was nicht stimmen

"Die in einem flachen Sechseck angeordneten Kohlenstoffatome – eine Miniaturvariante des Hasendrahts – leiten den Strom weitaus besser als Silizium" Auf die geringe Gefahr, dass ich mich möglicherwei mehr

Di, 09/06/2011 - 20:28
Die Straße als Demokratieersatz...

Ich bin wirklich froh, dass die Bahn weiter baut. Ich will nicht von randalierenden Leuten, die meinen die demokratische Mehrheit zu sein gesagt bekommen, was ich machen darf und was nicht. Dass die P mehr

Di, 06/21/2011 - 09:58
Da geht unser freiheitlicher Rechtsstaat dahin...

Als deutscher Steuerzahler und somit (indirekter) Anteilseigner der Deutschen Bahn AG verlange ich ein Ende des Baustopps! Im Ernst: Wie hier schon geschrieben könnte Grube Untreue nachgesagt werden, mehr

So, 06/05/2011 - 21:35
Interessant!

Und wo bekommen Sie Nachts den Strom her? Oder wenn Sie mal mehr als ein paar kW Verbrauch haben, weil Sie gerade kochen und Wäschewaschen? Nur weil man unterm Strich mehr produziert als man verbrauc mehr

Mo, 05/23/2011 - 01:16
Dann denken Sie bitte einen Schritt weiter.

Sie haben völlig recht, dezentral ist hier sehr vorteilhaft. Aber es sieht nicht danach aus, als ob die Erneuerbaren das erreichen. Es sieht eher so aus, als würde das Problem deutlich verstärkt werde mehr

Fr, 05/20/2011 - 21:05
Selber denken, statt nach dem Staat rufen...

Es zeugt nicht sonderlich von Eigenverantwortung, wenn man selbst bei der eigenen Geldanlage nach dem Staat schreit, dass er doch aufpassen soll, wo man es investiert. Zum Artikel: Gut recherchiert, mehr

Fr, 05/20/2011 - 14:34
Seite 1 / 10