Landegaard

10 Redaktionsempfehlungen

Kommentare von Landegaard

[empty]

"Die Frage ist nur, wie zulässig ist er? Die USA sind doch wohl eher ein Bundesstaat, als ein Staatenbund." Das stimmt, das halte ich aber für die Verständlichmachung des Prinzips für einen vernachlä mehr

Do, 07/27/2017 - 10:34
[empty]

"Minderheitenschutz ist ein Rechtsprinzip und keinesfalls etwas das durch demokratisches Wahlrecht gewährleistet werden kann und sollte. " Die USA haben das, ähnlich wie die EU halt anders entschiede mehr

Do, 07/27/2017 - 10:33
[empty]

"Wo haben wir in Europa denn ein Wahlrecht, bei dem der Verlierer gewinnt und was ist daran in Ordnung? " Die EU hat dieses Wahlrecht, wo Wählerstimmen kleinerer Länder ein höheres Gewicht haben als mehr

Do, 07/27/2017 - 10:30
[empty]

"Wovon sprechen Sie? Ist es nicht eher so, dass Trump „demokratische Prozesse und Prinzipien“ für völlig überflüssig hält?" Eben nicht vom Präsidenten, sondern vom Senat: http://www.spiegel.de/wirts mehr

Do, 07/27/2017 - 03:32
[empty]

"Jeff Sessions hat nach 20 Jahren im Senat den sicheren Job aufgegeben, um Trumps Justizminister zu werden, der ihn jetzt vielleicht nach wenigen Monaten aus dem Amt kickt. ;-)" Ah, jetzt hab ichs ve mehr

Do, 07/27/2017 - 02:16
[empty]

"Bei einem eventuellen Abtritt des amtierenden fakepresident kommt Pence sozusagen automatisch (außer er segnet das Zeitliche)." Solange Ihnen klar ist, dass "Neuwahlen", um die es ging, was anderes mehr

Do, 07/27/2017 - 02:13
[empty]

"Neuwahlen sind im amerikanischen System nicht vorgesehen. Es wird alle vier Jahre gewählt. " Das müssen Sie nicht mir, sondern jenen erklären, die von Neuwahlen schwadronieren. mehr

Do, 07/27/2017 - 02:07
[empty]

"Hab Tränen gelacht. " "There are actually many non-you people. We call those: other people" mehr

Do, 07/27/2017 - 02:03
Seite 1 / 878