kuestenwache

33 Redaktionsempfehlungen
Jahrgang:
1961

Meine Interessen

Bücher:
Ganz überwiegend Krimis skandinavischer Autoren.
Film/TV:
Gutes Actionkino und Dramen.
Musik:
Bunte Mischung ohne besonderen Schwerpunkt
Kunst:
Am liebsten in Begleitung.
Hobbies:
Lesen, Radeln, Garten.

Kommentare von kuestenwache

[empty]

Dann wären Schwangerschaft und Geburt die Faktoren, die beseitigt werden müssten, bzw. jenen vorbehalten wären, die auch unter den bereits heute obwaltenden Bedingungen oder den schon vor Jahrzehnten mehr

Sa, 06/24/2017 - 16:27
[empty]

Bitte verlinken Sie die Steuertabelle, die dies ausweist. mehr

Sa, 06/24/2017 - 16:06
[empty]

Das ist selbstverständlich richtig. Ob aber ein Single mit (m)einer sechsköpfigen Familie mithalten kann? mehr

Sa, 06/24/2017 - 16:04
[empty]

Ob der Zahnarzt Kindergeld bekommt, hängt von der Zahl der berücksichtigungsfähigen Kinder und seinem zu versteuernden Einkommen ab. Als halbwegs gut verdienender Zahnarzt sollte sein zvE so hoch sein mehr

Sa, 06/24/2017 - 16:01
[empty]

Der Zahnarzt verrechnet Kindergeld, welches er nicht bekommt, mit seiner Einkommensteuer?? Ich kann Ihrem Gedankengang nicht folgen. mehr

Sa, 06/24/2017 - 13:45
[empty]

Bevor das möglich ist, bedarf es noch einiger Änderungen an der Verfassung, oder bedeutete eine massive Verschlechterung für fasst alle Eltern. Wird hoffentlich nicht gelingen. Stichwort: Steuerfreis mehr

Sa, 06/24/2017 - 11:19
[empty]

Wer nur direkte Steuern sieht, ist reichlich blind. Mehrwert-, Versicherungs-, Mineralöl-, Tabak-, Wohnungs-, Fernseh-, ... you name it... , -steuer. mehr

Sa, 06/24/2017 - 11:16
[empty]

Sollte der Zahnazrt auch nur halbwegs im Beruf stehen, bekommt er schon heute kein Kindergeld. Lesen Sie noch einmal nach, wo Kindergeld gesetzlich geregelt ist und welche Funktion es hat. Hint: Einko mehr

Sa, 06/24/2017 - 11:12
Seite 1 / 521