krapplack

27 Redaktionsempfehlungen

Kommentare von krapplack

[empty]

Es gibt Schreiambulanzen, da wird das Kind der Mutter abgenommen, damit sie schlafen kann. Eine sinnvolle Beratung bringt die Mutter dazu, sich der Umgebung zu öffnen. Manchmal gibt es hilfreiche Nach mehr

Di, 12/12/2017 - 21:05
[empty]

Es geht um etwas anderes. Schreibabies stellen eine extreme Belastung dar, weil dem Elternteil jegliche Entspannungsphase fehlt. Babygruppe? die Mütter ratschen, man trägt das schreiende Baby herum. F mehr

Di, 12/12/2017 - 20:38
[empty]

Schüttet passiert im Affekt, wenn man sich nicht mehr zu helfen weiß. Wer Nachbarn organisieren kann, damit sie auf das Kind aufpassen, der weiß sich zu helfen. Ein Säugling kann auch 20 Minuten unbea mehr

Di, 12/12/2017 - 20:28
[empty]

Der Ton in dem Artikel ist teilweise schon sehr merkwürdig. "Anders gefragt: Können strenge katholische Polen deutsche Kinder liberal, liebevoll und dennoch mit Bestimmtheit erziehen?" Um Gottes Will mehr

Sa, 12/09/2017 - 21:37
[empty]

Wie gehen wir mit Krusty um? Der ist immerhin Jude. mehr

Do, 12/07/2017 - 19:05
[empty]

Habe nachgeschaut. Gefängnisseelsorger in Deutschland sind Beamte, d.h. steuerfinanziert. Auch Muslime finanzieren also katholische und evangelische Seelsorger, insofern fände ich ein analoges Konzept mehr

Do, 11/30/2017 - 17:08
[empty]

1. Es ist nicht der Islam, der ursächlich verantwortlich für die kriminellen Karrieren dieser Personen ist, genauso wenig wie das orthodoxe Christentum russische Kleinkriminelle hervorbringt. In viele mehr

Do, 11/30/2017 - 17:05
[empty]

Das ist nicht richtig. Eine Strafe entsteht aus dem Konzept, dass durch das verübte Unrecht ein Ungleichgewicht entstanden ist, das symbolisch wiederhergestellt wird. Symbolisch deshalb, weil alles an mehr

Mi, 11/29/2017 - 20:00
Seite 1 / 188