kokko

1 Redaktionsempfehlungen

Kommentare von kokko

wenn dies...

... überall im öffentlichen dienst ähnlich weit verbreitet ist wie es mir bisher aus einzelnen bereichen bekannt wurde -und dies dann noch kombiniert mit entlassungen aka gleiche arbeit von gestern da [weiter…]

01.04.2014 - 23:07
sparen

wird nicht im öffentlichen dienst schon mit allerlei tricks gespart? einige hier meinen die eingruppierung/bezahlung wäre dort ja entsprechend der qualifikation rel hoch im vgl zur privatwirtschaft [weiter…]

01.04.2014 - 21:01
---Korrektur---

mit Werten von 2009 war es ein Mindestlohn von 9,45€ http://www.boeckler.de/pd... [weiter…]

31.03.2014 - 14:12
Noch kurz zum Mindestlohn

Bei aktuellem Durchschnittslohn und mit 45 Beitragsjahren (dh praktisch ohne zwischendrin mal länger arbeitslos zu sein) bräuchte man einen Mindestlohn von ~9,9€ um eine gesetzliche Rente in Höhe der [weiter…]

31.03.2014 - 14:03
weniger Leute + mehr Kuchen = alle müssen hungern 2/2

4. private Vorsorge fördern statt gesetzliche Rente auszubauen/auszuweiten auf andere Personengruppen) a) Private Rentensysteme allein dies sollte schon stutzig machen: Verwaltungskosten gesetzli [weiter…]

31.03.2014 - 13:41
weniger Leute + mehr Kuchen = alle müssen hungern 1/2

Es gibt immer weniger (arbeitende) Menschen aber dennoch wächst das reale BIP des Landes. Komischerweise behauptet man nun, dass dieses (wachsende!) Geld für die Rente der (weniger werdenden!) Mensche [weiter…]

31.03.2014 - 13:15
Tod durch Überarbeitung

in Japan unter dem Begriff Karoshi bekannt und glaube mitlerweile auch anerkannte Todesursache. [weiter…]

05.02.2014 - 13:25
Problem bei dem Vergleich

das Problem ist: wäre die Bahn staatlich geblieben, dann wär sie ja in den 20Jahren bis heute nicht einfach auf dem Stand von damals geblieben sondern hätte sich auch weiterentwickelt (in Sachen Komfo [weiter…]

09.01.2014 - 18:01
Seite 1 von 24