Das Profilbild von Kohlmeise

Kohlmeise

4 Redaktionsempfehlungen

Meine Interessen

Film/TV:
0

Artikel von Kohlmeise im früheren Leserartikelblog

Treibjagd

Neulich bin ich im Zug an einem verschneiten Feld, auf dem im Umkreis von 200 m Menschen mit orangen Sichtwesten und Gewehren standen, vorbeigekommen. In der Mitte ein Hase, der im Zick-Zack laufend d mehr
Sa, 02/19/2011 - 11:23

Vom Kleinen und Feinen [1] und vom Groben

Während ich auf die Muldenkipper wartete, die von der von ihnen selbst aufgeschütteten Halde durchs Tal des Fornbaches gerast waren, um auf der andren Seite im Berg zu verschwinden und neues Gestein  mehr
Sa, 11/06/2010 - 11:16

Zukunftspläne

Man hört ja, dass Ankauf von Wiesen und Ackerland eine sinnvolle Investiution seien,weil einem dies die Möglichkeit böte, sich notfalls selbst zu versorgen. Bestätigt scheint mir dies durch den Berich mehr
Do, 09/16/2010 - 20:51
Seite 1 / 8

Kommentare von Kohlmeise

Während langen Reisen von

außerhalb des Sonnensystems ist es ehr kalt als warm. Für die Erhaltung der DNA optimale Bedingungen. So müssen auch die schon angesprochenen Bärentierchen durchs Weltall reisen können. Problematisch mehr

Mi, 11/26/2014 - 21:13
Falsch

"Schätzungen zufolge werden von den etwa 14.000 Tötungsdelikten auf Amerikas Straßen drei Prozent von Polizisten im Dienst wie Darren Wilson begangen. " Falsch, der angesprochen Fall war kein Delikt! mehr

Mi, 11/26/2014 - 20:30
Wollen Sie den

Mob entscheiden lassen, was Recht ist? mehr

Di, 11/25/2014 - 22:03
Normale Strassensituation

"Nach ihrer Logik wäre in den USA JEDE normale Straßensituation ein "brennendes Haus"." Nein, die Situation war die, dass Passanten die Polizei gerufen haben, da sie einen Jugendlichen mit einer mög mehr

Di, 11/25/2014 - 21:07
Der Griff nach der Waffe

entspricht im subjektivem Bedrohtseinempfinden dem einstürzenden brennenden Haus. Die Situation kurz davor (Der Verdächtige hat die Waffe im Holster, der Polizist fordert ihn auf die Hände zu erheben mehr

Mo, 11/24/2014 - 21:30
In den entscheidende Punkten

(Eintritts- und Austrittswinkel der Projektile) wohl kaum. Dazu hätten die Manipulatoren das Flugzeug selbst wieder zusammensetzen müssen. mehr

Mo, 11/24/2014 - 20:47
Unfug

Man wird wohl kaum von einem Feuerwehrmann verlangen, in ein gerade zusammenbrechendes brennendes Haus zu stürzen. mehr

Mo, 11/24/2014 - 20:04
Die EU braucht selbstbewusste

Mitgliedsstaaten und keine USA Marionetten. Insofern ist Serbien in der EU willkommen. mehr

Mo, 11/24/2014 - 19:36
Seite 1 / 866