Das Profilbild von Kohlmeise

Kohlmeise

4 Redaktionsempfehlungen

Meine Interessen

Film/TV:
0

Artikel von Kohlmeise im früheren Leserartikelblog

Treibjagd

Neulich bin ich im Zug an einem verschneiten Feld, auf dem im Umkreis von 200 m Menschen mit orangen Sichtwesten und Gewehren standen, vorbeigekommen. In der Mitte ein Hase, der im Zick-Zack laufend d mehr
Sa, 02/19/2011 - 11:23

Vom Kleinen und Feinen [1] und vom Groben

Während ich auf die Muldenkipper wartete, die von der von ihnen selbst aufgeschütteten Halde durchs Tal des Fornbaches gerast waren, um auf der andren Seite im Berg zu verschwinden und neues Gestein  mehr
Sa, 11/06/2010 - 11:16

Zukunftspläne

Man hört ja, dass Ankauf von Wiesen und Ackerland eine sinnvolle Investiution seien,weil einem dies die Möglichkeit böte, sich notfalls selbst zu versorgen. Bestätigt scheint mir dies durch den Berich mehr
Do, 09/16/2010 - 20:51
Seite 1 / 8

Kommentare von Kohlmeise

Wieso nur die Brüder

des/der Geschädigten ? mehr

Mi, 12/17/2014 - 20:51
Genau: Den Sachsen

ist alles Fremde und Neue so suspekt, dass sie immer noch von Holz- statt Porzellantellern essen. Selbst das sogenannte "Meißener Porzellan" besteht weißgefärbte Drechselstücken aus Holz. mehr

Di, 12/16/2014 - 22:12
Mal sehn, wie Russland darauf anwortet.

Der Obsteinführungsstop ha ja einige Wirkung gezeigt. mehr

Di, 12/16/2014 - 20:52
Das ganze ist keine

religiöse Frage, sondern schlichtweg die: "Wem gehört der Pfosten, an dem die Schilder angebracht sind?" Hat der evangelische Pfarrer recht, gehört das Hinweisschild der "Kirche des Fliegenden Spaghe mehr

Sa, 12/13/2014 - 22:00
Ich weis nicht, was Sie wollen

Könnte man den IS-Interessierten den Inhalt des von Ihnen kritisierten Kommentars klar machen, wäre es aus mit der Rekrutierung von Kämpfern für den IS in Deutschland. mehr

Sa, 12/13/2014 - 21:52
Wo ist Ihr Beitrag

in dem Kommentar? mehr

Sa, 12/13/2014 - 21:19
Weit oben

"Anstatt dass die Unterzeichner wenigstens den Namen des Kriegstreibers nennen, blenden sie Putins hybriden Krieg gegen das und im Nachbarland vollständig aus. " Auf der Liste würden Sie ziemlich wei mehr

Fr, 12/12/2014 - 22:08
Apfelringe draus machen.

Die werden selbst im Discounter für 2 € pro 100 g verkauft. Der Aufwand hält sich in Grenzen: Sortieren, in Scheiben schneiden, trocknen. Wegen des Gewichtverlust könne man große Mengen verarbeiten u mehr

Do, 12/11/2014 - 21:14
Seite 1 / 871