koehlerl

2 Redaktionsempfehlungen
Name:
L Dr. K

Kommentare von koehlerl

nicht handhabbare Technologie

Die meisten wären wohl froh, Fukushima wäre nicht passiert - und nach den "Berechnungen" der Atomlobby dürfte ein GAU ja auch höchstens 1 x in soundsoviel zigtausend Jahren passieren. Statt dessen hab [weiter…]

11.03.2014 - 07:30
was macht ZEIT auf Facebook?

Naja - das muss man wohl verzeihen. Ich selbst bin jedenfalls nicht dort - und lese die ZEIT nur über zeit.de [weiter…]

05.03.2014 - 07:38
Eine Nervensäge beim Namen zu nennen

ist m. E. per se noch kein Zeichen für schlechten Jurnalismus [weiter…]

19.12.2013 - 13:22
Schöner Artikel

...ist humorig geschrieben und bietet eine interessante Perspektive auf das Literaturstück. [weiter…]

13.12.2013 - 11:46
Nagel auf den Kopf getroffen

Die Problematik, einfache Drogen allzusehr zu verteufeln, was den Experimentierfreudigen dann zum Umkehrschluss verleitet, auch die wirklich harten Sachen seien vielleicht gar nicht so schlimm - dass [weiter…]

19.11.2013 - 19:25
4 Mrd für Strafverfahren!!!

Wenn man 4 MILLIARDEN für Rechtsstreitigkeiten zurücklegen muss (das entspricht z.B. dem gesamten jährlichen Exporthandelsvolumen von Kuba), dann ist das ein deutliches Signal zu dem verbrecherischen [weiter…]

29.10.2013 - 11:46
Antwort an #6 und #8

Ihrer Logik nach müssten Sie dann Hab und Gut spenden und ebenso arm leben wie diese Flüchtlinge. Alles andere ist nur gutmenschliches, wohlfeiles Gerede ohne Blick für die Realität. Denn genau da [weiter…]

04.10.2013 - 15:48
Konsequenter wäre es...

mal über Waffenlieferungen, Fleischkonsum, wirtschaftl. Protektionismus etc. nachzudenken. *Da* liegen Ursachen zu Hunger und Not. Man benötigt bis zu 16 kg Getreide, um nur 1 kg Fleisch zu produzi [weiter…]

04.10.2013 - 15:15
Seite 1 von 12