Das Profilbild von Koß Viktor

Koß Viktor

15 Redaktionsempfehlungen
Name:
Viktor Koß

Kommentare von Koß Viktor

@64 internationalen Wettbewerb - [leer stehend]

Interessant. Alle befinden sich in einem immer stärkeren internationalen Wettbewerb, alle müssen deswegen sparen, alle müssen Löhne und Renten drücken, alle haben gewaltige Probleme mit der Nachfrage, mehr

Mi, 09/02/2015 - 20:31
@ 21. Halb Europa

leidet unter Korruption, Vetternwirtschaft, Strukturen organisierter Wirtschaftskriminalität.... ... Korruption, organisierte Kriminalität - Wirtschaftskriminalität, Vetternwirtschaft bis Einbeziehu mehr

So, 08/30/2015 - 14:23
@ 3. Die Hauptursache für die Misere

Nicht nur, aber offensichtlich ein kaum abschätzbares Problem mit vielen Kraken und kaum durchschaubaren Interessen und Gebrauchswerten. Die Korruption sitzt im Begriff der politischen Macht und kopp mehr

So, 08/30/2015 - 13:21
@ 6. Bitte bitte schafft den Euro ab!

Der Euro an sich ist nicht die Ursache der Problematik, die auf der politischen Ebene durch die Konstruktion, Entstehung und weiterer Verbreitung politischen niedrigsten Instinkten das ganze Bild und mehr

So, 08/30/2015 - 12:40
In jeder Stadt: Ein Mahnmal für die Opfer der Kirche

Millionen starben aufgrund der Rechthaberei über die Fragen die eigentlich nie von der Kirche zugelassen werden dürften. Was sich hinter dem Gruß verbirgt ist die niedrigste Missachtung der anderen M mehr

Fr, 08/28/2015 - 19:38
@ 58. [empty]

Es stellt sich eine grundsätzliche Frage. Das Grundgesetz, übrigens die Verfassungen aller EU-Mitgliedsstaaten, wie europäische Verträge gewährleisten der Schutz der Grundrechte, es gilt (galt) das mehr

Mi, 08/26/2015 - 22:55
Dušan Reljić

Ein starker Kommentar, der leider nicht weiter diskutiert wird. Seit Jahrzehnten ist die Politik der Verderber der wirtschaftlichen Entwicklung. Die Ursachen einer solchen als selbstverständlich angen mehr

Mi, 08/26/2015 - 03:36
Weil die innere administrative Grenzen...

der ehemaligen Republiken, ebenso der autonomen Provinz Kosovo als staatliche Grenzen der selbst ausgerufenen unabhängigen Staaten angenommen werden. https://books.google.rs/books?id=PRK3VmH7zaMC&lpg mehr

Mi, 08/26/2015 - 02:53
Seite 1 / 268