Mein Profilbild

Koß Viktor

15 Redaktionsempfehlungen
Name:
Viktor Koß

Kommentare von Koß Viktor

@ 6. Was heisst Weltherrscher?

Encanto: "Obama spricht das aus, was sich Millionen Menschen denken!" Millionen von Menschen wünschen sich Frieden und Stabilität, Prosperität und eine Zusammenarbeit zwischen Israelis und Paläs [weiter…]

30.07.2014 - 20:13
@133 Richard Pearl hatte 2002/03 im deutschen Fernsehen gesagt

Richard Pearl beantwortete damals eine Frage mit der Antwort, die viel bedeutender ist als dass internationale Politik keine Sozialpolitik sei. Auf die Frage ob er (R. Pearl) ein konservativer ode [weiter…]

30.07.2014 - 01:09
@131 "Da möchte ich auch kein Aussenminister sein^^"

Werter Mitforist "dot", ich habe ihren Kommentar mit Freude und Zustimmung gelesen. Am Ende wird man enttäuscht. Einen besseren Aussenminister als Sie, hätte man gegenwärtig bei so viel Vernunft d [weiter…]

29.07.2014 - 02:59
@ 233 Wenn das Völkerrecht nichts mehr gilt...

Das Völkerrecht hat seit der Unabhängigkeitserklärung Kosovos eine Doppelbedeutung hingekriegt. Wird politisch bedingt ganz unterschiedlich gebraucht. Damit ist keine Bewertung entweder des Falls [weiter…]

27.07.2014 - 21:45
@188 Separationsbestrebungen

Seprationsbestrebungen können entstehen, oder sie können zielstrebig in Gang gesetzt werden. Die Spaltung Kosovos hatte die ganze Zeit internationale Unterstützung, politisch, militärisch, organis [weiter…]

26.07.2014 - 20:57
@3 Der russische Fake mit MH 17 @6 Ukraine Flug MH17 Abschuss

Eines wissen wir doch, dass es irgendwie gewollt ist dass wir gar nichts wissen. Diese Offensive aber auf Eine Stadt mit mehr als einer Million Einwohner läßt gar nichts gutes ahnen. [weiter…]

26.07.2014 - 17:20
@ 66. "Zwei Linienmaschinen

...waren in ziemlicher Nähe. MH017...., ich habs nicht aufgeschrieben"... ... Sie haben es richtig gemerkt. Air India Dreamliner war nur 25 km entfernt (90 Sekunden) unmittelbar wann MH017 vom R [weiter…]

25.07.2014 - 19:24
Geheimbeweise und ein regulärer Gerichsverfahren

Geheimbeweise und ein regulärer Gerichtsverfahren, in einem beinahe Rechtsstaat gehen nicht zusammen. Auch für die empfindliche Verfahren und Entscheidungsprozessen besteht die Gesetzeslage die ein [weiter…]

24.07.2014 - 22:58
Seite 1 von 227