Kluger_Atheist

Meine Interessen

Bücher:
Dawkins, Hitchens, Schmidt-Salomon, Harris, Brecht
Film/TV:
Oliver Stone
Musik:
Conjunto, Southern Rock
Kunst:
Roy Lichtenstein
Hobbies:
Lesen, Reisen

Mein Kurzporträt

Über mich:

Ich bin zugewanderter Berliner und liebe meinen Partner, Berlin und Australien.

Kommentare von Kluger_Atheist

[empty]

Sie als "Evangelikale" zu bezeichnen ist keineswegs infam oder ein Kampfbegriff, sie nennen sich selbst so. Nicht zu verwechseln mit den "Evangelischen" allgemein, die sind die Hardcore-Fraktion. Ma mehr

Fr, 02/05/2016 - 16:31
[empty]

Hat er nicht, sonst würde er nicht so etwas schreiben. mehr

Fr, 02/05/2016 - 11:11
[empty]

Ja, total happy. Aber sicher doch. Die Menschen mit Trisomie 21, die das können, fragen sich sicher auch, warum es gerade sie getroffen hat. Und die siamesischen Zwillinge erst! Auf Youtube! Die kö mehr

Fr, 02/05/2016 - 11:08
[empty]

Doch, bei den Evangelikalen schon. Nicht nur, dass sie Gott und Religiöses ständig erwähnen, sie hoffen auf einen Staat, der nach ihrer Religion geführt wird. Leider glauben sie, diese Horrorvorstellu mehr

Fr, 02/05/2016 - 10:54
[empty]

Ich plädiere für 0 % Steuergelder. Das ist ein Luxusproblem bei der heutigen Überbevölkerung. Wer sich das nicht leisten kann, sollte auch keine Kinder in die Welt setzen. Dafür, dass es angeblich "n mehr

Do, 01/07/2016 - 14:44
[empty]

Leute, die um jeden Preis ein Kind haben wollen, können das von mir aus auch machen. Ich gestehe da jedem eine eigene Meinung zu, allerdings halte ich es nicht für gesund, dem alles andere unterzuordn mehr

Do, 01/07/2016 - 14:35
[empty]

Wenn sich die Paare im Niedriglohnsektor schon die Befruchtungsbehandlungen nicht leisten können, wovon wollen sie dann die Ausgaben für das Kind, die noch weitaus höher liegen, bestreiten? Ja, da sol mehr

Do, 01/07/2016 - 14:26
[empty]

Da muss ich Ihnen doch auch widersprechen. Auch wenn es nur "Pillepalle"-Summen sind, sollte man nicht jedes Geld ausgeben, sondern wirklich mal überprüfen, ob diese Ausgaben sein müssen. Man darf a mehr

Do, 01/07/2016 - 13:59
Seite 1 / 12