Kleopatra

29 Redaktionsempfehlungen

Kommentare von Kleopatra

[...]

Entfernt. Bitte verzichten Sie auf Unterstellungen und kommentieren Sie zum Thema. Die Redaktion/kno mehr

Mi, 09/28/2016 - 07:24
[empty]

Tja. Die deutsche Gesellschaft hat zwei Dinge gelernt: a) wenn man irgendwelchen Unruhen in der arabischen Welt zujubelt, kommt bald darauf eine so viel schlimmere Situation, dass man sich die Zuständ mehr

Mi, 09/28/2016 - 07:19
[empty]

Sigmar Gabriel wird keine Nacht brauchen, um das zu kritisieren, was er tags zuvor unterschrieben hat. Da unterschätzen Sie seine Geschwindigkeit beim Sich-Selbst-Widersprechen beträchtlich. mehr

Mi, 09/28/2016 - 06:47
[empty]

Weder wurde Adolf Hitler zum Reichskanzler gewählt (genau wie jeder andere Reichskanzler wurde er vom Reichspräsidenten ernannt), noch hatte der Reichstag die Aufgabe, aus sich heraus eine Regierung z mehr

Mo, 09/26/2016 - 22:12
[empty]

Merkwürdig, dass Merkel bei solchen internationalen Gelegenheiten sich nur wenig von Orbán unterscheidet (auch sie hat vor allem kritisiert, dass die Balkanroute nicht völlig luftdicht ist), nachdem s mehr

Mo, 09/26/2016 - 18:00
[empty]

Zu der Aussage von Ischinger "Aber es war ein historischer Fehler der Staatengemeinschaft, die Entwicklung des neuen Staates den einheimischen Politikern zu überlassen, die gar keinen gemeinsamen Staa mehr

So, 09/25/2016 - 23:59
[empty]

Was Herrn Ulrichs Sorge um die Welt und vor allem Europa betrifft, muss man ja feststellen, dass Merkels Hau-Ruck-Entscheidung, zu der sie mit der größten Selbstverständlichkeit erwartete, dass alle E mehr

So, 09/25/2016 - 23:25
[empty]

Die Vorstellung, dass A. Merkel jetzt nur noch eine demokratische Legitimation für ihre Politik holen muss und dann alles im Lot ist, zeigt, was dieser "kritische linksliberale Journalist" von Demokra mehr

So, 09/25/2016 - 22:56
Seite 1 / 207