Kirchheimer

Kommentare von Kirchheimer

Stigmatisierung???

Was wollen Sie, Herr oder Frau Janmag 73, mit Ihrer Zuschrift (Nr. 361) sagen? Glauben Sie allen Ernstes, dass mit diesem Artikel Reiche stigmatisiert würden wie im so genannten "Dritten Reich" (eine [weiter…]

28.12.2011 - 02:28
Aufforderung zur neutralen Wortwahl?

Was ist denn das? Ich habe immer geglaubt, das seien Leserkommentare und die sind nun mal nicht neutral - oder es sind keine Kommentare. Aber vielleicht hätte die ZEIT neutrale Kommentare doch lieber. [weiter…]

28.12.2011 - 01:08
Einfalt

Soso, die SPD steht also dort, "wo man den Staat tragen muss." Dort hätte sie besser gestanden, als sie den Staat nachhaltig geschwächt hat: durch Steuerreformen zugunsten der Spitzenderdiener und de [weiter…]

07.12.2011 - 23:50
Weniger Wachstum - härtere Verteilungskämpfe

Die Hoffnung, dass es unsere Kinder einmal besser haben sollen als wir, stammt aus einer Zeit, in der die Chancen auf Wohlstand und Bildung für die meisten deutlich schlechter, die Wachstumszahlen abe [weiter…]

24.10.2011 - 23:47
Knapp vorbei ist auch daneben

Das Beste zu diesem Thema steht in den Kommentaren, nicht im Artikel - leider! Wenn Professoren oder Redakteure nicht loslassen können und ihre Eitelkeit Schaden nimmt, weil sie nicht mehr im Mitte [weiter…]

03.06.2011 - 21:06