KHans

18 Redaktionsempfehlungen
Name:
Kai Hansen
Wohnort:
72622 Nürtingen
Jahrgang:
1957

Meine Interessen

Musik:
Ohne Musikalität bricht Barberei aus. Allerdings dient für mich Musik eher selten als Entspannungsdroge. Ich lausche gerne aufmerksam und/oder lasse mich inspirieren davon.
Kunst:
Ich kann mich für Kunst begeistern. "Kunst ist nicht eine bessere, sondern eine andere Art der Existenz, sie ist nicht der Versuch, der Realität zu entfliehen, sondern das Gegenteil: Ein Versuch, sie zu beseelen." Joseph Brodsky

Mein Kurzporträt

Über mich:

Ich arbeite seit mehr als 20 Jahren als Selbständiger. Ich lebe gern in diesem Land und fühle mich als Europäer, zahle Steuern und sehe großen Reformbedarf - und auch Möglichkeiten. Solidarität, Teilhabechancen und gegenseitige Fairness sind für mich Grundfesten einer funktionierenden Gesellschaft. Ich finde in dem Wort von der "Alternativlosigkeit" von diesem oder jenem eine unaufgeklärte und verdummende Haltung, die ich ablehne. Für mich ist die Habermas'sche Formel von der Herstellung "kommunikativer Vernunft durch öffentliches sich Äußern der Königsweg zur Kräftigung des Gesellschaftlichen gegenüber der Vernutzung von Öffentlichkeit durch Parteien und Interessengruppen zum Zwecke der eigenen Machtausweitung.

Kommentare von KHans

Die Regeln des Spiels oder - Was herrscht hier eigentlich vor?

Der Boden auf dem "Freiheit" gewährt wird, - und mit Füßen getreten. Zynische Propaganda Lüge Manipulation strukturelle Gewalt Diskriminierung Erpressung Folter und Mord Man kann allerdings nicht EI mehr

Fr, 05/15/2015 - 13:17
Was ist der Nutzen von willfährigen Marionetten und Vasallen?

Nur ein paar Beispiele für die Freundlichkeiten: 1953 - Sturz von Mossadegh in Persien 1964 im Golf von Tonkin fühlen sich die USA von zivilen Fischerbooten angegriffen: Krieg in Vietnam 1973 - Stur mehr

Fr, 05/15/2015 - 13:05
Spannend ist nur, ob die Vernunft siegt

Griechenland soll in eine ruinöse Anpassung in ein verlogenes System gezwungen werden. Auf die Knie heißt das Motto. Wenn die Domina-Spielchen (Peitsche) übers Ziel schießen und die Dominosteine Por mehr

Mo, 05/11/2015 - 18:41
Die Welt neu sehen - das Sehen und Denken erweitern

Der Hinweis auf den risikobereiten Galeristen kommt mir in dem Artikel zu sehr aus der heutigen Geldgier-Perspektive rüber. Seine Leistung geht aber weit darüber hinaus. Dasselbe haben wir mit dem Sa mehr

So, 05/03/2015 - 13:05
Gefährdet ist, was innen hohl und außen starr ist

Ich stimme Ihrer Analyse weitgehend zu, dass Europa ... "sich durch die eigene neoliberale Ausbeutung selbst zerlegt! Denn durch diese Krankheit sind unsere Werte längst verkümmert und nur noch ein Sc mehr

So, 05/03/2015 - 12:18
Handelsbelange dürfen Rechtsprinzipien nicht dominieren

Im Ansatz zu verstehen ist doch aber... dass es einen substantiellen Unterschied gibt zwischen einer unkündbaren Mandatierung, die privat und außerhalb staatlicher Kontrolle und unter Ausschluß der Öf mehr

Sa, 05/02/2015 - 17:30
Unser geltendes Recht reicht aus -wenn es nicht korrumpiert wird

Wie kommt es, dass Sie eine Internationalisierung unseres Rechts befürworten, ohne Kenntnis der Qualitäten, die wir bereits haben? Pacta sunt servanda bedeutet, daß geschlossene Verträge einzuhalten mehr

Sa, 05/02/2015 - 17:07
Eigentum verpflichtet statt Privatgewinn-Maximierung ist Pflicht

Ein "Nutzen-Nachweis" kann nicht ohne zugängliche Information entstehen. Welcher gesunde Mensch unterschreibt einen Vertrag, dessen Inhalt er nicht kennt und geprüft hat? Welcher gesunde Mensch unter mehr

Sa, 05/02/2015 - 16:43
Seite 1 / 141