Das Profilbild von Kelhim

Kelhim

44 Redaktionsempfehlungen

Kommentare von Kelhim

Doch, warum nicht?

Warum sollte er diese Einschränkung nicht machen dürfen? War denn eine private Spende an den IS geplant, oder warum die Entrüstung? mehr

Mo, 10/20/2014 - 18:42
"War doch nur ein Scherz, ihr seid aber immer empfindlich!"

Wer hat diese Selbst-Entschuldigung nicht schon einmal gehört, bei der man dem Adressaten noch eine Herabwürdigung hinterherschickt? Für gewöhnlich sind es Äußerungen, die üblichen handfesten Beleidig mehr

Mo, 10/20/2014 - 07:40
Wer Saleh nicht wählt, ist migrantenfeindlich, oder wie?

Könnte der mir durchaus sympathische Herr Saleh seinen beiden Mitbewerbern nicht auch aus anderen, politischen Gründen unterlegen sein? Wo hat sich denn bitte jemand abfällig über seine Herkunft geäuß mehr

Sa, 10/18/2014 - 19:43
Es geht um Demokratie, nicht um Souveranität

Die Demonstranten gehen nicht für eine Abspaltung von China auf die Straße, sondern für demokratische Wahlen. Demokratische Wahlen, wie sie einmal vorgesehen waren, bevor China beschloss, den Bürgern mehr

Sa, 10/18/2014 - 18:48
Schon längst erledigt

Nicht dass es etwas ändern würde, verärgerte E-Mails werden von keinem Verantwortlichen gelesen geschweige denn bei der Entscheidungsfindung berücksichtigt. Aber es geht auch nicht um Überzeugung, son mehr

Fr, 10/17/2014 - 23:03
Wieso verhandelt GDL nicht endlich über besser Bedingungen?

Die Deutsche Bahn, ein Unternehmen, das mir verschiedenen Gründen als regelmäßiger Kunde unsympathisch ist, ist durchaus bereit, mit der GDL über ihre berechtigten Forderungen zu verhandeln. Löhne und mehr

Fr, 10/17/2014 - 17:30
Bewusstseinswandel in kleinen Schritten

Es wäre naiv, anzunehmen, die katholische Kirche würde sich in einer bisher so eindeutig bezogenen Position um 180 Grad drehen. Auch wenn man es sich wünscht, kann man das nicht erwarten. Die Menschen mehr

Mo, 10/13/2014 - 21:31
Wo immer Leute für mehr Demokratie auf die Straße gehen …

… vermuten manche Menschen stets ausländische Verschwörungen. Dass sie tatsächlich mehr Mitbestimmung und Bürgerrechte wollen, liegt offenbar außerhalb ihrer Vorstellungskraft. mehr

So, 10/12/2014 - 13:27
Seite 1 / 273