Keine Ausreden

Kommentare von Keine Ausreden

[empty]

Einen Hochschulkurs braucht man fast, um Ihre "Rechtschreibung" zu verstehen. mehr

Mo, 02/19/2018 - 14:04
[empty]

Ich halte Frau Kramp-Karrenbauer für eine sehr fähige Politikerin und freue mich, wenn Sie künftig eine stärkere Rolle im Bund einnimmt. Auch das Zeug zur Bundeskanzlerin hat sie. mehr

Mo, 02/19/2018 - 14:03
[empty]

Jede erwachsene Frau entscheidet selbst, ob sie einem bestimmten Frauenbild entsprechen möchte oder ob sie ihren eigenen Weg geht. mehr

Do, 02/15/2018 - 13:41
[empty]

Was soll das bedeuten, "man" betrachte Sexszenen im Film aufgrund der MeToo-Debatte mit anderen Augen? Die Autorin meint offenbar sich selbst, verallgemeinert aber. Ich betrachte Sexszenen in Filmen n mehr

Mi, 02/14/2018 - 16:08
[empty]

Wie kommen Sie darauf, dass die Vereinbarung im Koalitionsvertrag nur für Unternehmen gilt? Die Rede ist von Arbeitgebern, das beträfe also auch den Bund als Arbeitgeber. Ich sehe es aber auch so, da mehr

Mi, 02/14/2018 - 16:06
[empty]

Nein, der Satz ist nicht hämisch. Sondern offen, wenn auch schonungslos offen. mehr

Mo, 02/12/2018 - 15:32
[empty]

Es ist gerade mal ein Jahr her, dass Martin Schulz als der neue Heilsbringer gefeiert wurde und die SPD ernsthaft glaubte, bei der Bundestagswahl mehr Stimmen als die Union holen zu können. Nun kann e mehr

Mo, 02/12/2018 - 10:31
[empty]

"Nun werden Kinder im Mittelpunkt stehen." Heißt das, das war bei ihrer Vorgängerin nicht so? mehr

Do, 02/08/2018 - 18:25
Seite 1 / 100