keats

104 Redaktionsempfehlungen
Jahrgang:
1967

Meine Interessen

Bücher:
Die grossen Russen, Engländer und Franzosen des 18 und 19 Jahrhunderts. Deutsche Lyrik aller Jahrhunderte. Amerikaner des 20. und 21. Jahrhunderts.
Musik:
Rod Stewart. Michael Buble, Rolling Stones, Bruce Springsteen
Kunst:
Malerei, vor allem Vermeer, Caravaggio, Goya und Picasso
Hobbies:
Kunst, Fussball und Politik

Kommentare von keats

[empty]

Belege? mehr

So, 10/22/2017 - 20:26
[empty]

87% haben nicht die AfD gewählt. Die AfD vertritt weder eine Mehrheit noch den Volkswillen. Auch die FDP will nichts mit der AfD zu tun haben und wollte im Parlament nicht mal neben ihr sitzen. mehr

So, 10/22/2017 - 20:26
[empty]

"Die AfD hatte vor der Demonstration von "Stimmungsmache" gegen ihre Abgeordneten und einem "Anschlag auf die Demokratie" gesprochen." Schon klar, AfD, die Wahrnemung des Demonstratationsrechtes und mehr

So, 10/22/2017 - 19:18
[empty]

Von Trump angeordneter echter spontaner Protest, der von Herzen kam ;-) mehr

Fr, 10/20/2017 - 20:29
[empty]

Die SZ berichtet, dass in die schönen Koalitionsverhandlungen eine Anfrage der Linken beim Innenministerium platzt, die einmal mehr zeigt, wie das CDU-geführte Innenministerium versucht, mit nicht bel mehr

Fr, 10/20/2017 - 20:18
[empty]

"Aber einen unpatriotischen Quertreiber wie Kaepernick will offenbar niemand in seinem Kader haben." Er ist kein unpatriotischer Quertreiber, sondern ein Mann, der auf seine Weise auf den Rassismus i mehr

Fr, 10/20/2017 - 20:10
[empty]

Familie sollte es heißen statt Ehe. Der Familiennachzug wird ausgesetzt auch bei anerkannten Flüchtlinge. Die Schutzwürdigkeit der Familie von Flüchtlingen wird damit geringer bewertet als bei anderen mehr

Do, 10/19/2017 - 21:17
[empty]

"Die Union müsse klar machen, dass "deutsche Werte, das Grundgesetz nicht verhandelbar sind". Keine Ahnung von Verfassungsrecht der Mann. Das Grundgesetz ist verhandelbar, weil man mit 2/3 Mehrheit mehr

Do, 10/19/2017 - 20:08
Seite 1 / 1914