Kath_E

6 Redaktionsempfehlungen

Kommentare von Kath_E

Irrational

Herrn Herzig halte ich für irrational optimistisch. Gerade er, der gesehen und verstanden hat, was die Menschen den Meeren antun, denkt immer noch, dass das irgendjemand umkehren wird. "Man" wird scho [weiter…]

13.07.2014 - 00:08
Innenstadt oder nicht - auf jeden Fall spannend

Ich wundere mich auch etwas. In Essen konnte ich nach der Uni zu Fuß zum schwedischen Möbelhaus gehen. In Berlin ist Ikea Tempelhof gut 5 Minuten zu Fuß vom nächsten Wohngebiet entfernt. Wieviel Innen [weiter…]

29.06.2014 - 19:42
Flacher Kommentar

Zum Inhalt ist Ihnen nix eingefallen? Anstatt auf dem Alter der Tagesschau oder der Haarfarbe des Sprechers rumzuhacken, hätten Sie doch ruhig mal nachdenken können, was uns das Ganze jetzt sagen so [weiter…]

20.06.2014 - 15:51
Lebendige Bilder und unfassbar die Rolle der Musik

Frau Lasker-Harpprechts Schilderungen haben lebendige Bilder in mir hervorgerufen, wie es in Auschwitz gewesen sein könnte. Aber sicherlich ist das, was alles geschehen ist, eigentlich unvorstellbar u [weiter…]

06.05.2014 - 22:32
So ein Quatsch!

"Es gibt viele Studiengänge, die schon in ihren Grundlagen international geprägt sind: die Wirtschaftswissenschaften, die Medizin, die Natur- und Ingenieurwissenschaften." Wie kommt er ausgerechnet [weiter…]

01.05.2014 - 21:38
Feilschen ist nicht angebracht

Da sitzt die Regierung in Berlin rum - die Kollegen Abgeordneten haben sich gerade noch etwas höhere Diäten genehmigt - und feilscht vom Hundertsten ins Tausendste "für" die, die wenig verdienen. Der [weiter…]

03.04.2014 - 09:29
Na, vielen Dank.

Ich wollte das Ende eigentlich anschauen und nicht auf dröge Art und Weise verraten bekommen. Ohne die letzten beiden Absätze hätte ich über die Analyse der Serie nachgedacht. Jetzt bin ich einfach nu [weiter…]

01.04.2014 - 19:04
Wieso muss ich mich denn wehren...

...wenn andere ihre Zeit damit vermüllen wollen, alles und jedes in ihrer profanen Existenz aufzunehmen? Ist wie beim Rauchen: Der Raucher erzeugt den widerlichen Dunst, der Nichtraucher ist der engst [weiter…]

01.04.2014 - 18:09
Seite 1 von 11