Karl63

69 Redaktionsempfehlungen
Wohnort:
Frankfurt am Main

Kommentare von Karl63

[empty]

>>>Aber ich finde es nicht in Ordnung sich in der sozialen Hängematte fest einzurichten. mehr

Do, 08/25/2016 - 10:41
[empty]

Durchaus nachvollziehbar, es gibt Situationen im Leben da sind Menschen, die die Dinge so akzeptieren wie sie nun einmal sind, wichtiger als alles Andere. Das eigene Umfeld zu verlassen ist eine Entsc mehr

Do, 08/25/2016 - 10:24
[empty]

>>>Die Bundesanstalt für Arbeit bietet Fort- und Weiterbildungen an, an denen seitens der Arbeitsplatzanbieter überhaupt kein Bedarf besteht? mehr

Do, 08/25/2016 - 09:58
[empty]

Solche Menschen gibt es zweifellos auch unter den Langzeitarbeitslosen, die Frage wäre eher ob dies nicht auch unter den benannten eher eine (kleine) Minderheit ist. mehr

Do, 08/25/2016 - 09:42
[empty]

Volle Zustimmung, allerdings hat sich seit dem Wiederaufbau nach dem zweiten Weltkrieg vieles drastisch verändert. Hinzu kommt noch die Wiedervereinigung seit dem Herbst 1989. Damals wurde auch für d mehr

Do, 08/25/2016 - 09:38
[empty]

Der Artikel reflektiert sehr präzise den Ist-Zustand am Arbeitsmarkt, allerdings alleine aus aktueller Sicht. Zu den Hintergründen gehört bekanntermaßen auch, im Vorfeld der Einführung von Hartz IV wu mehr

Do, 08/25/2016 - 09:09
[empty]

"Den Druck erhöhen", dies hat man mit der Einführung von Hartz IV ja ausdrücklich zum Ziel erklärt. Jetzt wo sich allmählich abzeichnet, dies alleine wird die Situation am Arbeitsmarkt auch nicht wei mehr

Do, 08/25/2016 - 08:52
[empty]

>>>Die älteste Demokratie der Welt bekommt dieses Jahr also eine korrupte Staatspräsidentin. mehr

Di, 08/23/2016 - 11:01
Seite 1 / 382