Karl63

69 Redaktionsempfehlungen
Wohnort:
Frankfurt am Main

Kommentare von Karl63

[empty]

Also ich würde diesbezüglich unbedingt für Mäßigung plädieren. Hier in Deutschland hat es Jahrzehnte gedauert, bis eine breitere Öffentlichkeit bereit gewesen ist, sich mit den Verbrechen der Nazis au mehr

Fr, 05/27/2016 - 10:31
[empty]

Als die Alliierten im Frühling 1945 Deutschland militärisch erobert haben mussten diese feststellen, das Deutsche Programm zur Erforschung der Kernspaltung steckte immer noch in ganz rudimentären Anfä mehr

Fr, 05/27/2016 - 09:40
[empty]

Für die Aufklärung eines Absturzes gibt es noch den Cockpit - Voice - Recorder, welcher die verbale Kommunikation der beiden Piloten /-innen aufzeichnet. Bislang gilt, dieser verbleibt an Bord und wir mehr

Do, 05/26/2016 - 17:35
[empty]

Genau das ist der springende Punkt, ein Mobiltelefon lässt sich nur solange orten, wie auch eine Verbindung über Funk besteht und das ist auf dem Grund des Meeres normalerweise nicht mehr der Fall, un mehr

Do, 05/26/2016 - 17:24
[empty]

Der Umstand, Kinder stellen heute ein echtes Armutsrisiko dar, sagt auch etwas über den Zustand unserer Gesellschaft als Ganzes aus. Wobei noch zu ergänzen wäre, eine Erwerbsbiografie kann heute aus d mehr

Do, 05/26/2016 - 12:00
[empty]

So ist es. Einerseits respektiere ich die Position von Frau Nahles, dass sich niemand die Gesundheit verschleißen sollte. Andererseits zweifle ich daran, dass dies so ohne Weiteres zu verallgemeinern mehr

Do, 05/26/2016 - 11:32
[empty]

Leider kann ich für Ihren Beitrag nur genau eine Empfehlung vergeben. Um es einmal anders zu formulieren: der Vater von Frau Nahles, der mit Anfang 60 sich die Gelenke kaputt gearbeitet hat, das ist mehr

Do, 05/26/2016 - 09:50
[empty]

Grundsätzlich macht es wenig Sinn, dies auf den Blickwinkel der Generation der Menschen bis 30 zu reduzieren. Die "Präkarisierung" unserer Arbeitswelt, das ist doch etwas, was andere Altersgruppen gen mehr

Do, 05/26/2016 - 09:05
Seite 1 / 347