Kap Hoorn

3 Redaktionsempfehlungen

Kommentare von Kap Hoorn

[…]

Entfernt. Bitte beziehen Sie sich auf die inhaltlichen Aspekte der Beiträge Anderer. Danke, die Redaktion/jp mehr

Di, 10/21/2014 - 12:00
Kein offizielles Recht auf Spionage!

Souveränität hieße, das kein anderer Staat in Deutschland das offzielle Recht auf Spionage hätte (somit ist die amerikanische Spionage im Moment auch gar keine "Spionage", da sie den Amerikanern ja er mehr

Di, 10/14/2014 - 14:04
Die deutsche Nicht-Souveränität ist seriös belegt

Der Freiburger Forscher Josef Foschepoth in Süddeutscher Zeitung, ZEIT und Tagesschau: http://www.zeit.de/politik/deutschland/2013-10/nsa-uerberwachung-merkel-... http://www.sueddeu mehr

Di, 10/14/2014 - 13:53
Der European Council...

on Foreign Relations ist ein Lobby-Netzwerk für EU und Euro: http://www.ecfr.eu/ mehr

Di, 09/23/2014 - 12:01
Deutsche Nabelschau

Nun, man kann die Sache auch gerade herumdrehen, wie Sie meinem Kommentar Nr. 7 entnehmen können: der intellektuelle Provinzialismus, die Nabelschau besteht gerade darin, nur die deutsche, ohne Zweife mehr

Mo, 08/18/2014 - 12:08
Was ist sachlich, was unsachlich?

Ist für Sie nur das "sachlich", was Ihre Meinung unterstützt? Als jemand, der Geschichte studiert hat, halte ich sowohl Herrn Winklers als auch Herrn Gaucks Meinung für unsachlich, bzw. für das Verste mehr

Mo, 08/18/2014 - 11:54
"Besessen von der deutschen Kriegsschuld"

In der WELT gab es schon im Oktober 2013 einen sehr guten Artikel über eine Podiumsdiskussion von Clark mit deutschen Historikern in Potsdam: http://www.welt.de/geschichte/article121231599/Besessen-v mehr

Mo, 08/18/2014 - 11:42
Das darf natürlich auf keinen Fall passieren,

daß Deutschland nicht mehr der Alleinschuldige und Hauptverantwortliche für den Ersten Weltkrieg ist...[Ironie!] Denn dann fängt man ja z.B. an sich darüber Gedanken zu machen, ob der "Versailler Vert mehr

Mo, 08/18/2014 - 11:34
Seite 1 / 38