kajaal

1 Redaktionsempfehlungen

Kommentare von kajaal

Oooh,

das tut mir sehr leid! Ich schätzte Herrn Schirrmacher sehr. Endlich mal ein Journalist, der sich nicht einer Ideologie verpflichtet fühlte, sondern seinem Gefühl und Verstand. Das ist heutzutage leid [weiter…]

12.06.2014 - 17:27
Reden Sie sich nicht heraus

Dein Sofa, unser Sofa - das spielt keine Rolle. Wir leben als Staat - und so kommen wir alle (falls wir denn Steuern zahlen) für die Flüchtlinge auf. Das tun wir gern, wir können es uns leisten, aber [weiter…]

01.07.2013 - 10:37
Ich nehm dich beim Wort, Träumer

das dürfte für dich sicher kein Problem darstellen, wir schicken einfach einmal fünf, sechs Hilfesuchende und Flüchtende (aus welchem Grund auch immer) zu dir nach Hause. Bitte sorge für Kost und Logi [weiter…]

30.06.2013 - 17:20
Schlicht undemokratisch und anmaßend,

auf diese perfide Art zu versuchen, Sonderrechte zu erwirken. Unser Asylgesetz ist in Ordnung, die Verfahren dauern zu lange, die ewige Duldung ist Garant dafür, dass Leute hier schwer ankommen. Gar [weiter…]

30.06.2013 - 17:15
Der kalte Krieg

ist aus einigen Ewiggestrigen nicht rauszukriegen. Verschwörung lauert überall - gell? Nicht der Attentäter ist schuld an Mord und Verwüstung..nein, es ist der überall lauernde Klassenfeind! Höhö. [weiter…]

25.04.2013 - 23:16
Das kommt davon, wenn gewisse Männer

glauben, dass Frauen einen ähnlichen Geschmack hätten wie sie selbst. ;-)) Frauen lieben männliche Männer. Also nicht Helmut Berger. Dieser traurige metrosexuelle Herr, der sein junges Leben als m [weiter…]

09.11.2012 - 21:00
Mein Beitrag war nichts anderes

Entfernt. Bitte diskutieren Sie sachlich das konkrete Artikelthema. Anmerkungen zur Moderation können Sie an community@zeit.de senden. Danke, die Redaktion/mk [weiter…]

10.09.2012 - 18:32
[...]

Entfernt. Bitte beteiligen Sie sich mit sachlichen Argumenten. Danke, die Redaktion/mk [weiter…]

10.09.2012 - 18:02
Seite 1 von 11