Das Profilbild von Kaiser88

Kaiser88

Name:
Marcel Kaiser
Wohnort:
Bonn

Artikel von Kaiser88 im früheren Leserartikelblog

2 Stunden, ein Leben

Noch... -2 h- Schmerzen zeigen, dass man lebt. Schmerzen in der Liebe zeigen, dass man gelebt hat. Die Hochgefühle am rauschenden Meer, dessen salzige frische Luft füllen so manchen trostlosen Abend i mehr
Di, 10/27/2009 - 09:29

Kommentare von Kaiser88

...und ihr werdet einsam und unfrei sein.

So müsste die Aussage dieses Antimessias der neuen technologisierten Welt eigentlich lauten, wenn er ehrlich sein wollte. Das würde seinem Konzern sicher aber nicht gut tun, so kann er nur hoffen, das mehr

Di, 09/07/2010 - 18:08
Un"recht"mäßige Politik...

... ist mittlerweile an der Tagesordnung. Es ist schlichtweg lächerlich, dass solch evident unverhälntnismäßige Gesetze seit Jahren angewendet werden ohne dass ordentliche rechtliche Gutachten diese v mehr

Di, 03/02/2010 - 23:37
Kirche muss sich einmischen dürfen...

Ich bitte Sie dann das Grundgesetz nochmal gründlich zu lesen... denn selbst wenn Kirche und Staat richtigerweise durch die Normen der WRV im GG unabhängige getrennte Institutionen sind steht es gerad mehr

Mo, 03/01/2010 - 23:56
GM cleverer als gedacht

Die von allen über die letzten Tage vermutete Lösung, dass GM Opel doch behält sind dahin. Einerseits gut für die auf Erfolg angewiesenen Regierungskoalitionen aber auch für GM, denn sie behalten imme mehr

Do, 09/10/2009 - 18:44
Freiheit hört da auf, wo die des Anderen anfängt...

[Entfernt wegen Doppelpostings. / Die Redaktion as] mehr

Fr, 07/17/2009 - 15:12
Freiheit hört da auf, wo die des anderen anfängt...

...das gilt auch für staatlich notwendige Kontrollen im Internet. Das dies so ist, liegt nicht zuletzt daran, dass bedingungslose Verfechter und Internetjunkies nur Vorteile und keine Gefahren sehen mehr

Fr, 07/17/2009 - 15:10
Anspruch und Realität

Die vielen postiven Punkte der SPD, die sie in den letzten Jahren zur Entwicklung Deutschlands beigetragen hat sind allesamt keine Wahlwerbung sondern evident objektiv. Vergessen wird vom Autor nur, d mehr

So, 07/12/2009 - 12:31
Muss Verantwortung und Liebe Selbstkrik weichen?

Lieber Herr Autor, hält Obama als weltlicher Anfhührer der USA es für notwendig sich in 3. oder 4 Generation für die Sklavenschande ( Kriegsgräuel ) der USA zu rechtfertigen? Nimmt er nicht gerade sei mehr

Mi, 07/08/2009 - 19:47
Seite 1 / 2