Kai Hamann

27 Redaktionsempfehlungen

Kommentare von Kai Hamann

Soso, die Bundesregierung lässt Waffen ...

... an die Kurden/PKK liefern. "Der Feind meines Feindes ist mein Freund." Das Signal, dass davon ausgeht, ist beschämend. Deutschland liefert Waffen in Krisengebiete, wenn man dadurch hoffen kann, mehr

Do, 08/28/2014 - 00:30
Damit wären dann alle über Sensor, Zeitsteuerung oder ...

sonst durch direktes menschliches Handeln aufgezeichnete Ereignisse urheberlos. Public Domain. Der Zeitauslöser als putativer Urheberrechtsvernichter. Das ist eine interessante Grauzone. Und Wikimed mehr

Sa, 08/23/2014 - 00:50
"Und der Teil, der es nicht auf die Uni schaffe, sei dann ...

... häufig nicht mehr für eine Ausbildung geeignet, sagt Malcher." Bedeutet das jetzt, die Qualifikation durch eine Lehre erreicht fast Universitätsniveau oder, dass die Anforderungen für ein Studium mehr

Sa, 08/23/2014 - 00:16
Guter Punkt! Zumindest zeigt die Nichtexistenz ...

... einer gleichartigen Umfrage unter Auszubildenden, wer sich hier ohne Widerspruchsrecht eine Meinung über andere haben darf. Ähnlich, wie wenn irgendwelche Tratschtanten sich ihre Ansichten über mehr

Fr, 08/22/2014 - 01:11
Oh Mann, wäre das schön, wenn man die Bayern ...

... endlich loswerden könnte. Freiwillig würden die aber niemals gehen, solange es 1) etwas abzugreifen gibt und solange 2) die Vorturner dunkeldeutscher Politik/Wirtschaft als C-Parteien-Mehrheitsb mehr

Fr, 08/15/2014 - 00:07
Eine Schmierenkomödie, aber ich tröste mich damit ...

... dass sie in dem Bundesland stattfindet, in dem bis heute noch nicht einmal über die Inkraftsetzung des Grundgesetzes abgestimmt wurde. Schlagworte wie Ecclestone, Hoeness, Kirch, Schreiber, Stra mehr

Sa, 08/02/2014 - 09:06
Herr Spiller, den Bogen haben Sie gut hinbekommen

Ich hatte schon befürchtet, Sie würden auf ein "wir sind ja alle so gleich" hinarbeiten. Wir sind aber eben nicht gleich. Das ist der Vorteil der natürlichen Auslese gegenüber dem menschlichen Versu mehr

Mi, 07/30/2014 - 20:22
Das hat sich doch schon so lange angekündigt, ...

... da ist die Exekution der Strafmaßnahmen wirklich nur noch Formsache. Und mal ehrlich: Interessiert es die breite Masse z.B. überhaupt noch, wenn -- wie im Artikel erwähnt -- von der Ukraine aus mehr

Sa, 07/26/2014 - 00:59
Seite 1 / 266