Kai Hamann

27 Redaktionsempfehlungen

Kommentare von Kai Hamann

"Der australische Premier setzt beim G-20-Gipfel ganz auf ...

... das Wirtschaftswachstum. In den nächsten fünf Jahren soll das weltweite BIP um zwei Milliarden Dollar wachsen." Mal wieder einer der Standard-Flüchtigkeitsfehler, die Artikel und Gesamtauftritt i mehr

Sa, 11/15/2014 - 12:39
Ziemlich daneben, aber jo mei, so san´s halt -- ...

... jedenfalls die, die da wohl weniger wegen dem Materialwert zugelangt haben. Normal wäre mir so ein Quatsch auch keine Bemerkung wert und die Polizei wird ja wohl dem entstandenen Schaden (=Schro mehr

Mo, 11/03/2014 - 00:03
Zur wissenschaftlichen Erkenntnis gehört auch, ...

... dass Ebola, je nach Variante, zu 70 bis 90% tödlich verläuft. Dabei sind die Stämme an ein sehr dünn besiedeltes Biotop angepasst, damit die Seuche sich nicht selber ausrottet. In dicht besiedelte mehr

Mo, 10/27/2014 - 12:17
Zeit, klare Verhältnisse zu schaffen, damit ...

... nicht xyz-beliebige Hobbykrieger zum Töten ausreisen, um sich später nach Belieben wieder in Lummerland einzukuscheln. Die deutsche Gesetzgebung und das Kriegsrecht ist da in Bezug auf Söldner e mehr

So, 10/26/2014 - 13:00
Einheitsgewerkschaften werden sich genauso wenig ...

... durchsetzen lassen, wie Einheitsparteien. Der Wunsch alles und jeden bis in´s kleinste Detail verplanen und bevormunden zu können, ist in der Geschichte schon oft gescheitert. Dafür reagieren Me mehr

Mo, 10/20/2014 - 02:51
Uninteressantes Thema, aber ein kurzes ...

... Bekenntnis muss sein: Ich bin lieber ein bekennender Gutmensch, als ein Schlechtmensch. Wenn ignorante, egoistische VollarschlöcherInnen das gefeierte Leitbild unserer Gesellschaft sind, muss ic mehr

Sa, 10/18/2014 - 16:20
Nicht ohne Grund gehörte zu Zeiten der Seefahrt ...

... eine Quarantäne zum normalen Leben eines Reisenden. Heute kann man praktisch unreglementiert fliegen und ermöglicht Seuchen so, sich ungleich effizienter -- weil innerhalb der Inkubationszeit -- mehr

Sa, 10/18/2014 - 16:05
Eben gerade nach Hause gekommen, ...

... habe ich in München festgestellt, dass noch nicht einmal der geplante Schienenersatzverkehr auf den von der Bahn unterhaltenen S-Bahn-Linien zum Flughafen wie angekündigt funktioniert. Da sitzen mehr

Mi, 10/08/2014 - 01:14
Seite 1 / 267