Kaffeebecher

33 Redaktionsempfehlungen

Artikel von Kaffeebecher im früheren Leserartikelblog

Wie sollten Politiker rekrutiert werden?

[...] Entfernt wegen Doppelpostings. Die Redaktion/er  mehr
Di, 01/11/2011 - 01:20

Wie sollten Politiker rekrutiert werden?

Als Gerhard Schröder das Kanzlermat verließ, hatte er Dank Übergangsgeld durchaus Zeit, sich wieder eine Anwaltspraxis aufzubauen, doch stattdessen bekam er in Rekordzeit einen neuen Job - den es ohne mehr
Di, 01/11/2011 - 01:20

Wer soll das eigentlich bezahlen (können)?

In der Süddeutschen war gerade zu lesen, dass Gesundheitsminister Rösler eine zweite, kapitalgedeckte Säule der Pflegeversicherung plant. Laut der Süddeutschen steht dabei noch nicht fest, ob dies dur mehr
So, 11/14/2010 - 19:32
Seite 1 / 2

Kommentare von Kaffeebecher

[empty]

Das hat schlichtweg mit dem Markt zu tun. Ein Meister des Bauhandwerks oder Bauingenieur konnte problemlos in der Adenauer-Ära seine Baufirma gründen und damit gutes Geld machen. Heute beherrschen ein mehr

Di, 12/05/2017 - 01:06
[empty]

Alle irgendwie mittigen Parteien zusammenkleben? Das dürfte erst recht die Ränder stärken. Warum nicht gleich die christ-sozialdemokratische Grüne Union gründen? Hinweis: Das war jetzt Ironie. Selbs mehr

Do, 11/30/2017 - 13:48
[empty]

Es muss mindestens: 1.) mehrere Instrumente für bezahlbare Mieten (Wirksamkeit Mietpreisbremse, Begrenzung der Umlage von Modernisierungen, Wohnungsbauprogramm, Stärkung von Mieterrechten, starke Eins mehr

Di, 11/28/2017 - 22:22
[empty]

Das dachte ich auch sofort. Laut Wikipedia sind es etwa 251.000, die Großstadt ist laut Wikipedia seit 1887 als Stadt mit mehr als 100.000 Einwohnern definiert. Freilich gibt es auch Städte mit 70.000 mehr

Di, 11/28/2017 - 22:04
[empty]

Ganz meine Meinung. Die SPD hat nach langer Zeit (erstmals seit 2000) wieder ihre Rolle als Schutzmacht der unteren 75% der Gesellschaft gefunden. Es wurde ihr leider nicht geglaubt, daher das katastr mehr

So, 11/26/2017 - 23:05
[empty]

Lindner dürfte schlichtweg Fracksausen bekommen haben. Denn wen hat die FDP noch, neben ihm noch Kubicki und Strack-Zimmermann, das war's. Lindner hätte den Finanzer geben müssen (als gelernter Polito mehr

Di, 11/21/2017 - 23:48
[empty]

So sind sie halt, die "Liberalen". Schreien immer nach Eigenverantwortung, aber wehe irgendwas läuft nicht so wie gewollt, dann schreien sie laut Mutti!!!" Vielleicht muss er sich sein altes Video noc mehr

Di, 11/21/2017 - 22:20
[empty]

Man könnte jetzt etwas sarkastisch auf das berühmte Video verweisen... Ist halt Eigenverantwortung. Aber Scherz beiseite: Die FDP ist personell so ausgelaugt, dass sie Probleme gehabt hätte, in einer mehr

Di, 11/21/2017 - 22:14
Seite 1 / 316