Kaffeebecher

32 Redaktionsempfehlungen

Artikel von Kaffeebecher im früheren Leserartikelblog

Wie sollten Politiker rekrutiert werden?

[...] Entfernt wegen Doppelpostings. Die Redaktion/er  mehr
Di, 01/11/2011 - 01:20

Wie sollten Politiker rekrutiert werden?

Als Gerhard Schröder das Kanzlermat verließ, hatte er Dank Übergangsgeld durchaus Zeit, sich wieder eine Anwaltspraxis aufzubauen, doch stattdessen bekam er in Rekordzeit einen neuen Job - den es ohne mehr
Di, 01/11/2011 - 01:20

Wer soll das eigentlich bezahlen (können)?

In der Süddeutschen war gerade zu lesen, dass Gesundheitsminister Rösler eine zweite, kapitalgedeckte Säule der Pflegeversicherung plant. Laut der Süddeutschen steht dabei noch nicht fest, ob dies dur mehr
So, 11/14/2010 - 19:32
Seite 1 / 2

Kommentare von Kaffeebecher

Irrtum

Außerhalb Europas folgen durchaus viele dem deutschen Vorbild, vor Allem Länder mit schnell wachsendem Energiebedarf und ganz besonders dann, wenn es auch noch massive Probleme mit Luftverschmutzung d mehr

Do, 03/05/2015 - 22:45
Einfache Auswahl

Das ist bei TTIP echt einfach: Von den im Bundestag vertretenen Parteien sind 2 gegen das Abkommen: Die Grünen und die Linke, auf EU- und Landesebene zudem noch die Piraten, die Freien Wähler und Die mehr

Do, 03/05/2015 - 00:07
Problem: Örtliche Lebenshaltungskosten

Ein Hauptproblem haben Sie noch nicht erwähnt: Im Ruhrgebiet sind 2.200 Euro monatlich zum Überleben genug. Stellen gibt es allerdings eher in Stuttgart oder München und ähnlich teuren Gegenden - und mehr

Di, 03/03/2015 - 23:01
Halb Deutschland hat keine Tarifverträge mehr!

Es gibt nicht nur außertarifliche Gehälter, es gibt eine Menge tariffreier Unternehmen. Und dort sind die Gehälter ziemlich willkürlich, hängen davon ab, wer mit dem Schwager vom Chef Kegeln war oder mehr

Di, 03/03/2015 - 22:41
Ich bin gespannt...

Mich würde das auch sehr interessieren. ich habe freilich den Eindruck, dass es keineswegs nur das Geschlecht ist, welches Auswirkung auf das Gehalt hat ohne durch Leistung, Erfahrung, Verantwortung o mehr

Mo, 03/02/2015 - 23:39
Putin sei Dank

Gäbe es diesen Putin nicht, man müsste ihn erfinden. Die Rüstungsindustrie lebt nicht vom Export allein und Offiziere und Verteidigungspolitiker müssen sich jetzt nicht mehr so überflüssig vorkommen mehr

Mo, 03/02/2015 - 23:27
Wahlkampfhilfe 3.0

Die Republikaner holen sich ihren Wahlkampfhelfer aus dem Ausland. Anders lässt es sich kaum interpretieren, wenn der Kongress einfach einlädt - mit seiner republikanischen Mehrheit, die zufällig den mehr

Mo, 03/02/2015 - 23:14
Letzte Hoffnung Karlsruhe?

Dann heißt es: Karlsruhe hilf! Die roten Roben haben der Kompetenzanmaßung von EU-Gremien mit geringer demokratischer Legitimation vor nicht allzu langer Zeit schon einmal einen Riegel vorgeschoben. mehr

Mo, 03/02/2015 - 23:05
Seite 1 / 236