Kaffeebecher

33 Redaktionsempfehlungen

Artikel von Kaffeebecher im früheren Leserartikelblog

Wie sollten Politiker rekrutiert werden?

[...] Entfernt wegen Doppelpostings. Die Redaktion/er  mehr
Di, 01/11/2011 - 01:20

Wie sollten Politiker rekrutiert werden?

Als Gerhard Schröder das Kanzlermat verließ, hatte er Dank Übergangsgeld durchaus Zeit, sich wieder eine Anwaltspraxis aufzubauen, doch stattdessen bekam er in Rekordzeit einen neuen Job - den es ohne mehr
Di, 01/11/2011 - 01:20

Wer soll das eigentlich bezahlen (können)?

In der Süddeutschen war gerade zu lesen, dass Gesundheitsminister Rösler eine zweite, kapitalgedeckte Säule der Pflegeversicherung plant. Laut der Süddeutschen steht dabei noch nicht fest, ob dies dur mehr
So, 11/14/2010 - 19:32
Seite 1 / 2

Kommentare von Kaffeebecher

Marschallplan und New Deal

Für einen Amerikaner liegt sicher auch eine bittere Ironie darin, dass Berlin, dessen Luftbrücke die zweite gewonnene Schlacht des Kalten Krieges darstellte, nun Griechenland hängen lässt, wo doch der mehr

Fr, 07/03/2015 - 23:45
die Kaffeebude vor'm Kolosseum...

Immer, wenn der Architekt weniger als 70 Jahre tot ist, kann der Hobbyfotograf für seine Facebook-Seite abgemahnt werden. Das Kolosseum in Rom dürfte kein Problem sein, der Baumeister dürfte vor mehr mehr

Do, 06/25/2015 - 22:10
Kleinere Verleger bekommen freilich selbst ein Problem...

Ergänzend sei gesagt, dass mir bewusst ist, dass kleinere Verleger, etwa von Reiseführern, hier selbst in zeimliche Schwierigkeiten kommen können, das Copyright, eigentlich ein Verlegerrecht, wendet s mehr

Do, 06/25/2015 - 21:46
Same procedure like every time...

Es zeigen sich wieder einmal die typischen Dinge in Fragen des "Urheber"rechts (Copy-right) und der Netzpolitik: 1. Unsere Abgeordneten, die Volksvertreter, gehen (vermutlich frei von jeder Ahnung, w mehr

Do, 06/25/2015 - 21:41
Nicht zu vergessen: Wohnraumsituation

Ergänzend kommt noch hinzu, dass selbst, wer es in eine Festanstellung geschafft hat, oft nur eine winzig kleine Wohnung bezahlen kann, so dass kein Raum für ein Kind oder ein 2. Kind ist. Verschärfe mehr

So, 06/21/2015 - 00:36
Der CDU Wählerschichten abspenstig machen?

Da hatte man sich gerade aus dem Post-Schröder-Tal befreit und mit Mietpreisbremse und Mindestlohn sowie Rente für Leute, die durch sind, ausnahmsweise wieder auf das eigene (ehemals eigene) Klientel mehr

So, 06/21/2015 - 00:26
Wenn die grundständige Infrastruktur nicht mehr funktioniert...

Unter Kaputtsparen verstehe ich, wenn die lebensnotwendige und grundständige Infrastruktur wegbricht, Krankenhäuser ersatzlos schließen, die Gesundheitsversorgung zusammenbricht, Schulen schließen, we mehr

Do, 06/18/2015 - 23:44
Das macht tatsächlich Sinn

Es ist merkwürdig, Hans-Werner Sinn scheint einfach mal richtig zu liegen. Freilich dürfte es für Deutschland, Frankreich und ein paar andere Länder ein Problem sein, wenn die griechischen Schulden pl mehr

Mi, 06/17/2015 - 23:47
Seite 1 / 249