Kaffeebecher

33 Redaktionsempfehlungen

Artikel von Kaffeebecher im früheren Leserartikelblog

Wie sollten Politiker rekrutiert werden?

[...] Entfernt wegen Doppelpostings. Die Redaktion/er  mehr
Di, 01/11/2011 - 01:20

Wie sollten Politiker rekrutiert werden?

Als Gerhard Schröder das Kanzlermat verließ, hatte er Dank Übergangsgeld durchaus Zeit, sich wieder eine Anwaltspraxis aufzubauen, doch stattdessen bekam er in Rekordzeit einen neuen Job - den es ohne mehr
Di, 01/11/2011 - 01:20

Wer soll das eigentlich bezahlen (können)?

In der Süddeutschen war gerade zu lesen, dass Gesundheitsminister Rösler eine zweite, kapitalgedeckte Säule der Pflegeversicherung plant. Laut der Süddeutschen steht dabei noch nicht fest, ob dies dur mehr
So, 11/14/2010 - 19:32
Seite 1 / 2

Kommentare von Kaffeebecher

[empty]

Dann dreht die Dumping-Spirale die nächste Runde - und nach der nächsten oder übernächsten Runde sind wir da, wo jetzt die USA stehen, eine komplett in soziale Schichten (da ist Klassen eigentlich sch mehr

So, 04/23/2017 - 22:25
[empty]

Es ist eine Frage des Demokratiebegriffs, in fünf unserer Länder gab es ja vor einigen Jahren auch mal eine "Demokratische Republik"... mehr

Di, 04/18/2017 - 23:13
[empty]

Doch, die USA im Staat Florida bei der Präsidentschaftswahl 2000 zum Beispiel... mehr

Di, 04/18/2017 - 23:11
[empty]

Nicht nur Herr Clement hat sich seine Anschlussverwertung geschafft. Die Herren Riester und Rürup, die das Rentenniveau ins Rekordtief gefahren haben, um uns Allen Null-Renditen-Privatversicherungsver mehr

Di, 04/18/2017 - 22:52
[empty]

Das ist halt die Frage, was bekommt man dafür? Das Rentenniveau ist miserabel, im Gegensatz zu Österreich, wo der Beitragssatz auch nur 1% höher ist. Die Gesundheitsversorgung ist bei uns immer noch s mehr

Di, 04/11/2017 - 23:14
[empty]

Nein, ab der Beitragsbemessungsgrenze geht da kein Cent mehr zusätzlich ab, die Belastungsspitze liegt etwa beim 1,4-fachen Durchschnittsverdienst, danach wird's wieder billiger. Und Beamte sowie beru mehr

Di, 04/11/2017 - 23:03
[empty]

Ah ja, in Nullzinszeiten lieber Schulden tilgen statt die Chance zu nutzen, die marode Infrastruktur (ich sage nur Autobahnbrücke Köln-Leverkusen, Langsamfahrstellen der Bahn, zusammenbrechende Stellw mehr

Di, 04/11/2017 - 23:01
[empty]

Hätte sie inhaltliche Ideen jenseits von Steuersenkung, so könnte sie durchaus sagen: Wir gehen nur in eine Regierung, in der es keine - sagen wir mal PKW-Maut - gibt. Oder wir gehen nur in die Regier mehr

So, 04/02/2017 - 22:42
Seite 1 / 286