Kaffeebecher

33 Redaktionsempfehlungen

Artikel von Kaffeebecher im früheren Leserartikelblog

Wie sollten Politiker rekrutiert werden?

[...] Entfernt wegen Doppelpostings. Die Redaktion/er  mehr
Di, 01/11/2011 - 01:20

Wie sollten Politiker rekrutiert werden?

Als Gerhard Schröder das Kanzlermat verließ, hatte er Dank Übergangsgeld durchaus Zeit, sich wieder eine Anwaltspraxis aufzubauen, doch stattdessen bekam er in Rekordzeit einen neuen Job - den es ohne mehr
Di, 01/11/2011 - 01:20

Wer soll das eigentlich bezahlen (können)?

In der Süddeutschen war gerade zu lesen, dass Gesundheitsminister Rösler eine zweite, kapitalgedeckte Säule der Pflegeversicherung plant. Laut der Süddeutschen steht dabei noch nicht fest, ob dies dur mehr
So, 11/14/2010 - 19:32
Seite 1 / 2

Kommentare von Kaffeebecher

Einwanderung oder Rente mit 79

Verschätzen Sie sich mal nicht, derzeit sind noch die ganzen Babyboomer in der Industrie tätig. Japan ist eine geschlossene Gesellschaft ohne nennenswerte Einwanderung und befindet sich seit Jahrzehnt mehr

So, 08/02/2015 - 23:29
Abgaben wohl kaum, Bürokratie gewiss

Das mit der Abgabenlast ist nun wirklich nicht das Problem, die ist bei so hohen Einkommen nämlich prozentual in der Sozialversicherung deutlich geringer als im Mittelfeld (Beitragsbemessungsgrenzen), mehr

So, 08/02/2015 - 23:24
Die Unfähigkeit dieses Amtes ist ein Geheimnis?

Dass unsere Geheimdienste ziemlich unfähig sind und einerseits Verbündeten dabei behilflich sich, Wirtschaftsspionage gegen das eigene Land zu betreiben (BND, man frage mal WikiLeaks oder Herrn Snowdo mehr

Fr, 07/31/2015 - 23:57
:-) ...

Sie sind ja gemein :-) Das erinnert ja glatt an die Witze, die die Physiker über die Mediziner oder die Juristen machen (wäre der Schöpfer des Universums ein Jurist, so gäbe es zum Gravitationsgesetz mehr

So, 07/26/2015 - 22:53
Konkurrenzmodell...

Ihr Modell Konkurrenz hat einen bitteren Haken, den die Briten bereits kennenlernen durften: Wenn jeder die Strecken Lübeck-Hamburg, Hamburg-Stuttgart, Stuttgart-Baden-Baden und Baden-Baden-Konstanz a mehr

Sa, 07/25/2015 - 23:41
Nein.

"Aber die Zahl derer, die das nicht wahr haben wollen, dürfte gegen Unendlich streben" Ähm, aber nicht bei endlich großen Bewohnern eines endlich großen Planeten! mehr

Sa, 07/25/2015 - 23:31
Kenn' ich nich', brauch' ich nich'?

Als Gauß seine nicht-euklidischen Geometrien vorstellte, war dies auch ein reines Geistesexperiment. Als gut 100 Jahre später ein gewisser Einstein eine neue Beschreibung der Raumzeit vornahm, war di mehr

Sa, 07/25/2015 - 23:29
Erster Schritt in die richtige Richtung

Ein Tropfen auf den heißen Stein, aber immerhin ein Schritt in die richtige Richtung. Als nächstes sollten dann solche Themen wie Patentrechte von Pharmaunternehmen, Zerstörung lokaler landwirtschaft mehr

Sa, 07/25/2015 - 23:20
Seite 1 / 253