jwu

Kommentare von jwu

Risikobewusstsein

So tragisch die Aufhängerstory auch sein mag - aber 1.2 Mio Euro auf eine Karte zu setzen, dem Bankangestellten blind zu vertrauen und zu glauben, eine Anlage zu 7% Rendite sei risikolos, das ist einf [weiter…]

03.03.2014 - 13:18
Schule...

Nicht aus der Uni, sondern aus meiner Schulzeit: In meiner 8. Klasse gab es in einer Lateinarbeit einen Text von (wer hätte es gedacht) Cäsar zu übersetzen. Exakt den gleichen Text gab in einer [weiter…]

05.02.2014 - 11:28
Es gibt nicht nur ausländerfreundlich und -feindlich

Die Aussage des Artikels zum Thema Zuwanderung in die Sozialsysteme macht eine falsche Dichotomie deutlich. Also die falsche Annahme, dass es nur ausländerfreundlich oder ausländerfeindlich gäbe, und [weiter…]

29.11.2013 - 13:15
Technische Verantwortung

Irgendwer muss den Schaden tragen - entweder die Bahn oder der Kunde. Die Bahn hat nur begrenzten Einfluss z.B. auf umstürzende Bäume, welche die Oberleitungen beschädigen. Aber zumindest etwas E [weiter…]

26.09.2013 - 12:19
Kenne ich...

Ich bin studierter Wirtschaftsinformatiker, und das Arbeitsamt (wo ich mich pro forma gemeldet hatte) wollte mich in dem Monat zwischen Diplom und Arbeitsbeginn auf einen Computerkurs schicken. Was [weiter…]

14.12.2012 - 15:59
Quoten nur für Prestigejobs

Warum fordern BefürworterInnen der Frauenquote eigentlich immer nur Frauenquoten in prestigeträchtigen Jobs? Warum herrscht ohrenbetäubende Stille, wenn es um Jobs geht, bei denen Frauen zwar unter [weiter…]

14.11.2012 - 14:45
Theorie vs Praxis

Zitat: "Sonderbar: Nicht einmal in Zeiten der Euro-Krise scheint es sich für Firmen zu lohnen, die Entscheidungsgremien mit günstigen Frauen zu besetzen." Wenn die verstärkte Einstellung von Frauen [weiter…]

14.11.2012 - 14:26
@Käptn Chris

Zitat: "So einen Quatsch habe ich ja lange nicht mehr gelesen. Weil die BRD guten Gewissens Leos in alle Welt verkauft, werden damit dann all die anderen skrupellosen Verkäufer gestoppt??? Oder wie [weiter…]

02.08.2012 - 14:11
Seite 1 von 2