jwiemer

Kommentare von jwiemer

[empty]

Zu dem Thema gibt es doch genug Umfragen, z.B. erst kürzlich vom Pew Research Center. Demnach hätte Frau VDL mit ihrem Wunsch bzgl. VSE keinerlei Mehrheit in der Bevölkerung (in allen untersuchten EU mehr

Mi, 06/15/2016 - 15:48
[empty]

Sehe ich auch so. In unserer Wirtschaftsordnung setzt der Staat Rahmenbedingungen (eben auch Gramm CO2 / KM) und kontrolliert, ob sie eingehalten werden. Das heisst dann Ordnungspolitik. Und in dem Ra mehr

Mi, 06/15/2016 - 09:30
[empty]

Leider haben Sie recht. Laut Eurostat sind in 2015 in der Eurogruppe (ER19) nur in 2015 215.2 Milliarden neue (sic!) Schulden hinzugekommen. Das nennt die EU also kaputtsparen. Die einzige positive mehr

Do, 05/19/2016 - 08:58
[empty]

@Jon Tadei: Sie haben bzgl. der Zahlenwerte wohl Recht: Die reine Staatsverschuldung Chinas ist eher gering (approx. 20%); die Lokalverwaltungen tragen schon mehr bei; der Privatsektor tut ein Übriges mehr

Di, 03/29/2016 - 14:15
[empty]

Danke, sehe ich auch so. Einen total aus dem Ruder gelaufenen hoch-blutigen, lokalen Konflikt entstanden aus dem "Arabischen Frühling", überlagert von einem Stellvertreter-Krieg u.a. Saudi Arabien-I mehr

Mo, 12/07/2015 - 10:03
[empty]

Als Naturwissenschaftler kann ich Ihre Sicht nur unterstützen. Es gibt überall mal Höhen und Tiefen, aber in Summe konnte ich mir meine Jobs in der Industrie fast aussuchen, habe mich nie gelangweilt mehr

Sa, 11/28/2015 - 16:09
[empty]

Wie diese verheerende Politik mit ihren absehbaren Konsequenzen und dieses Staatsversagen von der übergrossen Mehrheit der Presse schön-geschrieben wird, ist schon erstaunlich. Rationales Abwägen -wie mehr

Fr, 11/13/2015 - 10:49
[empty]

Wenn man die die LH Leistungen zur Altersversorgung mit denen anderer DAX Unternehmen ( selbst für Leitende im Vergleich zu Piloten) vergleicht und sich die Rückstellungen im Verhältnis zum Eigenkapit mehr

Di, 11/10/2015 - 12:01
Seite 1 / 7