js.b

5 Redaktionsempfehlungen

Kommentare von js.b

[empty]

Für meinen Geschmack etwas wirr geschriebener Artikel, der sich aber zumindest in der zweiten Hälfte traut, einige bittere Wahrheiten zu benennen (Thema Brüderle, inflationäre "Sexismus"-Aufregung usw mehr

Sa, 12/03/2016 - 11:29
[empty]

Man wundert sich manchmal, wie sehr bei dem, was der Autor beschreibt, mit zweierlei Maß gemessen wird, je nachdem, um welche Gruppe es geht. In den Neunzigern, nach ausländerfeindlichen Ausschreitun mehr

Di, 11/01/2016 - 10:06
[empty]

> statt Russland beständig Steine in den Weg zu legen Ein rührendes Russland-Bild pflegen Sie da, allerdings werden Sie angesichts der Fernsehbilder zunehmenden Mut brauchen, so einen Unsinn nicht-an mehr

Sa, 10/01/2016 - 00:58
[empty]

Die Russland-Freunde freut der Artikel erkennbar wenig, aber das war zu erwarten. Schlimm finde ich, dass die selbsternannte "Friedensbewegung" auf diesem Auge ebenfalls blind ist. Das Vorgehen Russl mehr

Mi, 08/03/2016 - 10:19
[empty]

Danke für die Ergänzung - auch andere Medien als der Stern berichten es deutlich weniger "selektiv" als Zeit Online. Aber passt ins Bild, leider. mehr

Mi, 08/03/2016 - 10:15
[empty]

Ein überfälliger Kommentar, den man so deutlich leider noch nicht oft lesen konnte auf Zeit Online. Die - unausgesprochene, aber unterschwellig klar sichtbare - Unterteilung von Gewalt in "böse Gewalt mehr

Do, 07/14/2016 - 16:20
[empty]

> Wie anders wäre es zu erklären, dass viele angeben, > weltliche Gesetze höher zu achten als religiöse Gebote? Ihr Vergleich zwischen Christentum und Islam funktionert hinten und vorne nicht, aber mehr

Do, 07/14/2016 - 12:34
[empty]

Sowohl der Autor des Artikels als auch die vermeintlich so toleranten Kopftuch-Befürworter hier im Forum, die Kopftuch, Kruzufix und Buddha-Figur als gleichwertige religiöse Symbole in einen Topf werf mehr

Do, 07/14/2016 - 12:16
Seite 1 / 50