js.b

4 Redaktionsempfehlungen

Kommentare von js.b

12. Das habt ihr euch verdient

Was die pauschale Aburteilung von PEGIDA und ähnlichen Erscheinungen betrifft, gebe ich Ihnen Recht, ebenso wie Herrn Lorenzo im von Ihnen verlinkten, tatsächlich sehr lesenswerten Artikel. Was das T mehr

Mi, 06/24/2015 - 13:57
RE: 77.

> Kommentar-Beiträge von Journalisten bzw. Redakteuren sollten > ganz verschwinden. Einfach sachlich berichten und dann kann > auch der Verfasser in der Kommentarfunktion seine Ansicht > dazugeben. mehr

Mi, 06/24/2015 - 13:49
Bildung

Vielleicht hätte man bei der Umfrage gleichzeitig den (politischen) Bildungsstand der Teilnehmer abfragen müssen, um zu wirklich aussagekräftigen Diagnosen zu kommen. mehr

Mi, 06/24/2015 - 13:40
RE: 45. Jenseits von Posse

Vieles völlig nachvollziehbar, was Sie schreiben, und gegen die NIMBY-Mentalität vieler Deutscher ist tatsächlich schwer anzukommen. Aber was wollen Sie tun, um die Akzeptanz für Flüchtlinge zu steige mehr

Di, 06/23/2015 - 12:36
Verbockt

Wenn die Aussagen der Interviewten stimmen - das kann man natürlich ohne genaue Kenntnis des Falles nicht nachprüfen -, dann ist hier von Seiten der Hamburger Behörden und Politik einiges verbockt wor mehr

Di, 06/23/2015 - 12:12
RE: 52.

Es gibt noch eine weitere Erklärung, die aber weniger in Ihrem Sinne sein dürfte: Es SIND gar nicht so viele gegen das Tarifeinheitsgesetz, wie Sie behaupten und wie die Beiträge hier im Forum suggeri mehr

Fr, 05/22/2015 - 11:39
Heulen und Zähneklappern

Das Heulen und Zähneklappern und die abgehangenen platten Arbeiter-Parolen auch hier im Forum ändert - Gott sei Dank - nicht die Mehrheitsmeinung. Selten wurde die Notwendigkeit für ein solches Gesetz mehr

Fr, 05/22/2015 - 11:33
"Im Internet üblich"?

Zitat: "Ja, wir duzen uns. Das ist im Internet üblich." Komisch, das hatte ich bisher anders wahrgenommen. Für mein Empfinden ist das Duzen im Internet ungefähr so "üblich" wie die konsequente Kleins mehr

Fr, 05/22/2015 - 11:22
Seite 1 / 48