JR71

3 Redaktionsempfehlungen
Jahrgang:
1971

Kommentare von JR71

Rührender Artikel

Gleich dreimal wird die vom Himmel geschossene malaysische Maschine beschworen. Würde man sonst auch noch glauben, dass die ukrainische Armee das Richtige tut? Ich hatte immer den Eindruck, man hä [weiter…]

30.07.2014 - 22:55
Fiasko

Mir tun auch die jungen israelischen Soldaten leid, die so ohne Sinn und Verstand ins Feuer geschickt werden. [weiter…]

30.07.2014 - 22:17
Ratschlag an die USA

Hat Heiko Maas denn auch einen Rat für den Umgang der USA mit ihren Whistleblowern? Die wollen doch sicher auch nicht, dass sich ein Amerikaner, der nach den Werten der amerikanischen Verfassung mut [weiter…]

30.07.2014 - 09:13
Nacktes Wirtschaftsinteresse

In diesem Land oder jedenfalls in unserer politischen Welt wird man offenbar zum Aussätzigen, wenn man das Recht auf Leben und Gesundheit von Menschen in anderen Ländern über die deutschen Wirtschafts [weiter…]

29.07.2014 - 09:12
Geht noch mehr Aufklärung?

Würden in den USA mehr Leichen gezeigt, dann würde sich die dortige Einstellung ändern. sagen Sie. - Eigentlich würde ich das auch denken, aber mich beunruhigen die letzten Entwicklungen: Israels Bom [weiter…]

29.07.2014 - 08:51
Sehr guter Artikel,

eigentlich muss man das ja gar nicht dazu sagen, dass man kein Antisemit ist, wenn man 1000 chancenlose Todesopfer zu viel findet und der Operation auch strategisch im Interesse der Israelis nichts ab [weiter…]

29.07.2014 - 08:21
[...]

Entfernt. Der Kommentar, auf den Sie sich beziehen, wurde entfernt. Die Redaktion/sg [weiter…]

25.07.2014 - 23:56
Der Vollständigkeit halber:

Die aus Gaza hinter die Frontlinie ausgebrochenen Hamas-Kämpfer haben vier israelische Soldaten getötet, bevor 10 von ihnen selber getötet wurden. http://www.haaretz.com/ne... [weiter…]

22.07.2014 - 10:53
Seite 1 von 39