JR71

3 Redaktionsempfehlungen
Jahrgang:
1971

Kommentare von JR71

[empty]

Der Kampf um die Zahlen der Inauguration: ein Armutszeugnis auf beiden Seiten. Zumal ich den Pomp schon zu Obamas Zeiten unangemessen fand. Damals konkurrierten Putins Amtseinführuns-Prunk mit Obamas. mehr

So, 01/22/2017 - 09:56
[empty]

Mir persönlich widerstrebt es, gegen einen frisch gewählten Präsidenten zu demonstrieren, noch vor der ersren Entscheidung. Es wirkt die ein Mangel an demokratischer Reife. Allerdings ist es vielleich mehr

So, 01/22/2017 - 09:50
[empty]

Was haben amerikanische Frauen mit Saudis etc. zu tun? Sind Saudis, Algerier und Iraner Präsident der USA? mehr

So, 01/22/2017 - 09:40
[empty]

Hauptsache sie ist raus, wenn auch die Kombi von Unrechtsprozess und Gnadenakt den Rechtsstaat nicht stützen wird. Eine andere Sache: Puerto Rico! Ist es wahr , dass dieses Land immer noch von den USA mehr

Mi, 01/18/2017 - 08:36
[empty]

Den "Appell" an die Unternehmen verstehe ich nicht. Die Spielregeln werden doch gerade vorgegeben, was gibt es da zu appellieren. Unklarer Artikel. mehr

Di, 01/17/2017 - 06:17
[empty]

Aber wer gibt schon gern Privilegien ab? Fischer sicher nicht. Der Richterstand hat derzeit durch Beratung der Politiker Einfluss auf die Gesetzgebung (was in Grenzen auch Sinn macht), und er ärgert s mehr

Mo, 01/16/2017 - 08:01
[empty]

Volksentscheide nach Schweizer Modell. Diese Forderung unterstütze ich voll und ganz. Auch wenn es eine Afd - Idee ist. Ist es übrigens nicht. Schon lange gibt es in dieser Hinsicht Ideen. Allerdings mehr

So, 01/15/2017 - 23:45
[empty]

Klar ist beides möglich, aber sie will eben die Hoheit über die Zuwanderung behalten. D.h . alles das durchsetzen, was GB immer schwer verhandeln musste . Es ist verständlich, dass die EU-Staaten sich mehr

So, 01/15/2017 - 11:19
Seite 1 / 100