J.P._Merz

1 Redaktionsempfehlungen

Kommentare von J.P._Merz

Nunja, ...

eine Zahnlücke oder ein Schnurbart erzählt halt noch keine Geschichte und lässt ausserdem keine eigene Handschrift erkennen. Dass es niemanden stört liegt zum größten Teil daran, dass es intelligent mehr

Mi, 05/13/2015 - 14:52
Es streiken nicht alle Kitas.

Unsere Tochter geht in eine Kita mit einem kirchlichen Träger – da wird nicht gestreikt. Gott sei Dank! mehr

Fr, 05/08/2015 - 11:09
Ah, danke.

Kannte ich bisher nicht. Ich dachte mir nur, dass die Drohne das Waschmitel gleich in die Maschine geben könnte. Würde aber nur Sinn ergeben, wenn sie gleich die ganze Packung los würde ... Meine nä mehr

Mi, 04/01/2015 - 17:10
Das Waschpulver kommt mit der Drohne.

Warum hat eigentlich noch niemand eine Waschmaschine entwickelt, bei der man eine komplette Packung Waschmittel in ein Aufbewahrungsbehälter geben kann, welches dann auf Kopfdruck für den Waschvorgang mehr

Mi, 04/01/2015 - 15:58
Ich gönne jedem sein Erbe.

Ich gönne jedem sein Erbe. Die Frage, die sich mir aber stellt ist: Wie finanzieren wir den Staat. Von mir aus können alle um mich herum Millionen erben und obwohl ich nichts erben werde, wäre ich nic mehr

Mo, 03/23/2015 - 08:37
Dass der einzelne Grieche nichts dafür kann,

da bin ich ganz bei Ihnen. Und dass den Griechen irgendwie geholfen werden muss unterschreibe ich auch sofort. Das mit der Sparpolitik ist so eine Sache. Ich denke einfach man will die Griechen dazu z mehr

Mi, 03/18/2015 - 13:19
Sie vergessen einiges.

Es gibt diesen Wirtschaftskreislsuf nicht nur innerhalb Europas, sondern auf der ganzen Welt. Sollte Deutschland seine wettbewerbsfähigkeit künstlich verschlechtern (mehr Lohn), würde Griechenland nic mehr

Mi, 03/18/2015 - 13:06
Einseitig.

Die Banken hätten die Schulden dann also abschreiben müssen. Das ist richtig. Doch was wäre mit Griechenland passiert? Die haben und hätten nach wie vor kein Geld mehr auf dem privaten Kapitalmarkt be mehr

Mi, 03/18/2015 - 12:43
Seite 1 / 45