Johanna Meiermann

24 Redaktionsempfehlungen

Kommentare von Johanna Meiermann

[empty]

Ich gehe davon aus, dass der Gesandte in höflichen, gesetzten Worten erläutert, dass in Deutschland zur Zeit noch Richter entscheiden, was gesetzlich ist, und nicht Erdogan. Dass Erdogan-Puppen die W mehr

Mo, 08/01/2016 - 11:12
[empty]

Was für ein Heuchler! "Sicher ist, dass Meuthen schon im November 2013 von kruden Thesen Gedeons wusste. Damals schrieb Meuthen eine E-Mail an Gedeon, die dieser Zeitung vorliegt und in der es um ei mehr

Do, 07/14/2016 - 10:05
[empty]

Affen für Deutschland mehr

Mi, 07/06/2016 - 16:33
[empty]

@ChrisDOHC "Sagt(e) Meuthen wann und wo? Wenn Sie die Thematik nicht verstehen können oder wollen ..." LoL. Da Sie offenbar sehr hartnäckig "die Thematik nicht verstehen wollen", hier nochmal eine k mehr

Mi, 07/06/2016 - 16:25
[empty]

@Nanny.... "Gegen Antisemitismus zu sein ergibt bei mir sehr, sehr einfach Respektsbezeugungen. Das dies bei Ihnen anscheinend nicht so ist werte ich mal als äußerst bedenklich und befremdet unterstü mehr

Mi, 07/06/2016 - 16:21
[empty]

@Nanny.... "Meuthen und die AfD Mitglieder, die diesen Schritt vollzogen haben , besitzen meinen größten Respekt." Meuthen wusste schon längst, welchen antisemitischen Dreck Gedeon publiziert hat (u mehr

Mi, 07/06/2016 - 16:20
[empty]

"ein gebrochener Mann, der nicht ins Gefängnis, sondern ins Krankenhaus gehöre" Ein Mörder, der in tränenreichem Selbstmitleid zerfließt und von dem Opfer, das er mit seiner Overkillmunition zerfetzt mehr

Mi, 07/06/2016 - 11:44
[empty]

"Vermutlich wünschten sich "die linksgrün versifften Medien" sogar, "dass jemand die Drecksarbeit macht und uns mundtot macht". " Auch eine Art von Profilierungssucht. mehr

Di, 07/05/2016 - 23:05
Seite 1 / 985